1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Frau landet mit Auto kopfüber im Keller

Ulm

17.09.2010

Frau landet mit Auto kopfüber im Keller

NUZ_Uni-Unfall_4098
2 Bilder
Mit schwerem Gerät wird das Fahrzeug herausgehievt.
Bild: Thomas Heckmann

Spektakulärer Unfall in Ulm: Eine Frau ist kopfüber mit ihrem Auto im Keller gelandet.

Ein spektakulärer Unfall mit glimpflichem Ausgang hat sich gestern Abend an der Baustelle der neuen chirurgischen Uni-Klinik am Oberen Eselsberg in Ulm ereignet.

Eine 44 Jahre alte Frau wollte nach Angaben der Ulmer Polizei einen abbiegenden Lieferwagen überholen. Dabei verlor die Autofahrerin allerdings die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie durchbrach mit dem Wagen den Bauzaun am Straßenrand und landete kopfüber im Keller der Uni-Chirurgie.

Die Frau wurde bei dem Absturz leicht verletzt. Ihr Auto im Wert von 50.000 Euro erlitt aber einen Totalschaden.

Die Ulmer Feuerwehr musste den Wagen in einer größeren Aktion mit einem Kran aus dem Keller hieven. AZ

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_AKY9950.JPG
Ulm

Wie im Film: Auto schanzt gegen Wohnmobil

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden