Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Lust auf Tajine, Ramen und Choripan? Was Neu-Ulm kulinarisch Neues bietet

Neu-Ulm
25.09.2021

Lust auf Tajine, Ramen und Choripan? Was Neu-Ulm kulinarisch Neues bietet

Eine Kafferösterei - das hat Neu-Ulm noch gefehlt, findet Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger.
Foto: Alexander Kaya

Plus Das gastronomische Angebot in der Neu-Ulmer Innenstadt wird immer bunter und vielfältiger. Mittlerweile muss niemand mehr neidvoll nach Ulm schauen, findet die Oberbürgermeisterin

Früher, das gibt Neu-Ulms Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger (CSU) freimütig zu, habe man ein wenig neidvoll auf die andere Seite der Donau nach Ulm geschaut: Dort war das gastronomische Angebot einfach größer und besser. Doch nun scheint der Fluss nicht mehr die kulinarische Demarkationslinie zu bilden: "Wir schauen nicht mehr neidvoll rüber", sagt sie jetzt selbstbewusst, denn nicht zuletzt das Neu-Ulmer Zentrum habe deutlich aufgeholt. Vor allem sind hier mittlerweile die unterschiedlichsten Küchen der Welt zu Hause, wovon sich die Oberbürgermeisterin bei einem City-Spaziergang überzeugte. Die Liebe zu dieser Stadt geht mittlerweile auch durch den Magen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.