Newsticker
Das RKI meldet 774 Corona-Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 6,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Pfaffenhofen: CSU stellt viele junge Kandidaten für den Marktrat auf

Pfaffenhofen
31.10.2019

CSU stellt viele junge Kandidaten für den Marktrat auf

Stephanie Berg, die bestplatzierte Frau auf der Kandidatenliste, mit Bürgermeisterkandidat Sebastian Sparwasser (3.v.l.) und den Gemeinderatskandidaten (v.l.) Franz Winter, Martin Strobel, Markus Werwein, Thomas Lützel, Marcus Jung.
Foto: W. Baur

Einige verdiente Ratsmitglieder hören im Pfaffenhofer Gremium auf - dafür rücken neue Gesichter nach.

„Wir wollen die stärkste Kraft im Marktgemeinderat bleiben“, erklärte bei der Versammlung des CSU-Ortsverbandes am Dienstag dessen Vorsitzender Martin Strobel. „Mit einem starken Bürgermeisterkandidaten und einer attraktiven Bewerberliste für den Gemeinderat“, so Strobel weiter, solle das zentrale Ziel bei den im März anstehenden Kommunalwahlen erreicht werden. Bei dem Treffen im SVP-Sportheim wurden die Kandidaten einstimmig nominiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.