Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Straße: Mehr Unfälle durch Raser

Straße
22.07.2011

Mehr Unfälle durch Raser

Die Verkehrsexperten Erich Sailer und Hanspeter Albrecht (von rechts) beim Selbstversuch an der „Taverne“-Kreuzung in Pfaffenhofen.  Fotos: Philipp Schröders
2 Bilder
Die Verkehrsexperten Erich Sailer und Hanspeter Albrecht (von rechts) beim Selbstversuch an der „Taverne“-Kreuzung in Pfaffenhofen. Fotos: Philipp Schröders

Verkehrsexperten mahnen, den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Zahlreiche Verletzte

Landkreis Vier Menschen kamen 2010 bei Verkehrsunfällen im Landkreis Neu-Ulm aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ums Leben. 123 wurden verletzt. Im Vergleich zu 2009 sind die Unfallzahlen im vergangenen Jahr deutlich gestiegen – von 282 auf 379. 2011 ist zwar ein leichter Rückgang zu erkennen, aber die Verkehrsexperten aus dem Landkreis appellieren nun an die Bürger, in Gefahrenzonen vom Gas runterzugehen, um diesen Trend nicht einbrechen zu lassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.