Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Vöhringen: So sauber ist unser Trinkwasser

Vöhringen
27.07.2018

So sauber ist unser Trinkwasser

Was in der Region aus dem Wasserhahn kommt, kann in der Regel ohne Bedenken getrunken werden – das sagt der Leiter des öffentlichen Gesundheitsdienstes am Landratsamt, Dr. Martin Küfer.
Foto: Symbolfoto Bernhard Weizenegger

Bakterienfunde werfen die Frage auf, ob Leitungswasser bedenkenlos getrunken werden kann. Für die Bewohner von Vöhringen gibt es mittlerweile Entwarnung.

Keime im Trinkwasser der Stadt haben in Vöhringen in den vergangenen Tagen für Aufregung gesorgt: Nachdem bei Untersuchungen sogenannte coliforme Bakterien festgestellt worden waren, mussten Bewohner der Kernstadt und der Ortsteile ihr Leitungswasser vorsorglich abkochen. Am Donnerstag gab es schließlich Entwarnung: Die Proben, die am 24. Juli gezogen und bis dato ausgewertet wurden, seien „nachweislich bakteriell und chemisch-physikalisch einwandfrei“, hieß es in einer Mitteilung der Stadt. Das „Abkochgebot“ wurde am Nachmittag aufgehoben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.