Newsticker
Nato startet Aufnahmeverfahren für Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Fechten: So lief es für die Fechter des TSV Neu-Ulm bei der Schwäbischen Meisterschaft

Fechten
04.02.2019

So lief es für die Fechter des TSV Neu-Ulm bei der Schwäbischen Meisterschaft

Die junge Fechterin Laura Blessing vom TSV Neu-Ulm (rechts im Bild) sicherte sich bei den schwäbischen Fechtmeisterschaften am Wochenende gleich fünf Titel.
Foto: Stefan Kümmritz

Bei den Schwäbischen Meisterschaften ist der Gastgeber TSV Neu-Ulm das dominierende Team. Besonders eine junge Sportlerin überragt den Wettkampf.

Überragende Teilnehmerin an den schwäbischen Fechtmeisterschaften in Neu-Ulm war Laura Blessing vom gastgebenden TSV. Die junge Sportlerin sicherte sich am vergangenen Wochenende mit dem Florett gleich fünf Titel, unter anderem bei den Frauen und mit der Mannschaft. Damit trug sie stark dazu bei, dass der TSV Neu-Ulm von allen mitwirkenden Vereinen wie in den vergangenen vier Jahren am besten abschnitt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.