Newsticker
Bundes-Notbremse tritt am Freitag in Kraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Einrichtung für Tagespflege in Weichering geplant

Weichering

08.04.2021

Einrichtung für Tagespflege in Weichering geplant

Die Bevölkerung wird immer älter und der Bedarf an entsprechenden Einrichtungen ebenfalls.
Foto: Michael Hochgemuth

Auch in Karlshuld laufen derzeit entsprechende Verhandlungen. Wie weit die Gespräche schon fortgeschritten sind.

Im neuen Baugebiet in Weichering, wo vergangene Woche die Erschließungsarbeiten begonnen haben, sollen auch zwei Mehrfamilienhäuser entstehen. In einem davon soll nach dem Willen des Gemeinderats eine Tagespflege eingerichtet werden. Wer diese Einrichtung betreibt, wird sich bei der Ausschreibung herausstellen, die derzeit in die Wege geleitet wird. Infrage kommen etwa das BRK oder die Diakonie, mit der die Gemeinde Weichering bereits zusammenarbeitet. Die Karlshulder Sozialstation wird nämlich auch von der Gemeinde Weichering mitfinanziert.

Auch in Karlshuld laufen derzeit Verhandlungen für eine Tagespflege. Im Gegensatz zu Weichering möchte Bürgermeister Michael Lederer die Einrichtung aber in ein „Wohnen im Alter“-Projekt einbinden. Das heißt: Dort soll ein Gebäude entstehen, in dem es nicht nur eine Tagespflege, sondern auch barrierefreie Wohnungen für Senioren geben wird. Mit einem entsprechenden Projektentwickler, der das Vorhaben realisieren würde, habe er bereits Gespräche geführt, sagt Lederer auf Nachfrage. Auch einen Wunschstandort hat der Bürgermeister bereits im Auge, den er allerdings erst noch erwerben müsste. Ein Alternativ-Grundstück, das bereits im Eigentum der Gemeinde Karlshuld ist, hätte er aber in der Hinterhand.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren