1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Spitzenreiter eine Nummer zu groß

Tennis

26.06.2018

Spitzenreiter eine Nummer zu groß

Auf verlorenem Posten: Tobias Walter musste sich mit dem Herren-Team des SV Weichering dem Spitzenreiter aus Geisenfeld geschlagen geben.
Bild: Habermeier

Herren des SV Weichering müssen die Überlegenheit des TV Geisenfeld anerkennen. Auch die Herren 30 kassieren im Heimspiel gegen den TC Kirchheim ihre erste Niederlage in dieser Bezirksliga-Saison

Zu starke Gegner hatten die Tennis-Mannschaften des SV Weichering dieses Wochenende. Alle Mannschaften mussten Niederlagen hinnehmen – auch die bisher ungeschlagene Herren-30-Truppe, die dem TC Kirchheim mit 2:7 unterlag.

lBambini, Bezirksklasse 3: SV Weichering – TSV Wolnzach 0:6: Die Bambini-Mannschaft zeigte bereits tolle Ballwechsel. Nico Stapf verlor den ersten Satz auch erst im Tiebreak. Doch insgesamt waren die Kontrahenten einfach zu stark.

Ergebnisse: Nico Stapf 6:7, 1:6; Dominik Brandstetter 0:6, 1:6; Christoph Niedermeier 1:6, 2:6; Sophia Fürst 2:6, 3:6; Nico Stapf/Emma Bährle 1:6, 1:6; Dominik Brandstetter/Luis Bährle 2:6, 1:6.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

lHerren 30, Bezirksliga: SV Weichering – TC Kirchheim 2:7: Die erste Niederlage gab es in dieser Punktrunde für die Herren 30. Weicherings Nummer eins, Michael Haberl, musste verletzungsbedingt aufgeben, Florian Häckl unterlag erst im Match-Tiebreak mit 3:6, 6:0, 7:10. Lediglich Markus Zweimüller konnte sein Einzel gewinnen.

Ergebnisse: Michael Haberl Aufgabe; Norbert Florian 2:6, 2:6; Klaus Wagner 4:6, 1:6; Markus Zweimüller 6:4, 6:1; Sebastian Häckl 6:3, 6:2; Florian Häckl 3:6, 6:0, 7:10.

Bei den Doppeln konnte das Zwillingspaar Sebastian und Florian Häckl den zweiten Punkt für ihr Team mit einem 3:6, 6:1, 10:4-Erfolg holen. Das Duo Florian/Wagner unterlag mit 2:6, 1:6, während auch Zweimüller/Tobias Mandlmeier mit 3:6, 3:6 verloren.

lHerren, Bezirksklasse 2: SV Weichering – TV Geisenfeld 0:9: Nahezu chancenlos waren die Herren gegen den Tabellenführer aus Geisenfeld.

Ergebnisse: Tobias Mandlmeier 1:6, 2:6; Thomas Mandlmeier 2:6, 1:6; Markus Brandstetter 5:7, 2:6; Tobias Walter 0:6, 1:6; Andreas Bauch 0:6, 3:6; Martin Blank 1:6, 2:6; Tobias Mandlmeier/Tobias Walter 3:6, 0:6; Thomas Mandlmeier/Andreas Bauch 3:6, 1:6; Markus Brandstetter/Martin Blank 4:6, 3:6.

lDamen II, Kreisklasse 2: SV Weichering – SpVgg Steinkirchen 1:5: Auch die Damen des SV Weichering hatten es mit sehr starken Gegnerinnen aus Steinkirchen zu tun. Susanne Then konnte lediglich den Ehrenpunkt für die Mannschaft mit ihrem gewonnen Einzel erzielen.

Ergebnisse: Teresa Schmidl 0:6, 0:6; Anja Behr 0:6, 6:7; Susanne Then 6:0, 6:3; Simone Staudinger 1:6, 1:6; Schmidl/Behr 3:6, 1:6; Then/Staudinger 2:6, 3:6.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Bild_2_Weihnachtsschiessen_Bezirkgaukader_2018.tif
Schießen

Sonja Böck ist nicht zu schlagen

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket