Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 50-Jähriger überfährt Kreisverkehr bei Hohenaltheim

Hohenaltheim

28.12.2020

50-Jähriger überfährt Kreisverkehr bei Hohenaltheim

Ein Autofahrer ist bei Hohenaltheim über einen Kreisverkehr gefahren. Die Polizei Nördlingen war im Einsatz.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Auf der Staatsstraße zwischen Hohenaltheim und Reimlingen kommt ein Autofahrer von der Straße ab. Wie es zu dem Verkehrsunfall gekommen ist.

Bei Hohenaltheim ist es am Sonntagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 50-jähriger Auto-fahrer gegen 7.40 Uhr auf der Staatsstraße 2212 von Reimlingen kommend in Richtung Hohenaltheim. Kurz vor Hohenaltheim, am Kreisverkehr, soll der Mann aufgrund von Unachtsamkeit nach links von der Straße abgekommen sein. Dabei überfuhr er mit seiner linken Fahrzeughälfte den Kreisverkehr und beschädigte eine Warnbake. Der entstandene Gesamtschaden beträgt nach Polizeiangaben rund 1200 Euro. RN

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren