Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Kreisliga Nord: Hainsfarth und Oettingen marschieren weiter

Fußball-Kreisliga Nord
30.08.2021

Hainsfarth und Oettingen marschieren weiter

Hier lässt Thomas Egermaier, der auch die Vorlage zum Tor des Tages gab, zwei Schretzheimer stehen. Durch den dritten Sieg in Folge bleiben die in grün spielenden Reimlinger einer der schärfsten Verfolger des Führungsduos.
Foto: Dieter Mack

Beide Nordrieser Vereine liegen nach weiteren Siegen mit je zehn Zählern vorne. Maihingen und Reimlingen halten ebenfalls mit Erfolgen nur einen Punkt Abstand

(0:0). – Die Gastgeber bestimmten von Beginn an das Spiel und hatte bald eine sehr gute Chance. Der gute Gästekeeper Florian Hofmeister wehrte jedoch gegen Florian Preuß zur Ecke ab und entschärfte einen Super-Schuss von Yannick Klungler. Dazu schoss Marc Löfflad direkt vor der Pause an den Pfosten und Fabian Grimmeis den Nachschuss knapp über die Latte. Gegen die defensiven Gäste, die in der 75. Minute durch Radu Somodi ihre erste und einzige Torchance hatten, tat sich der TSV im zweiten Abschnitt schwer und erst in der Nachspielzeit traf Jan Sandmeyer mit Flachschuss von der Strafraumgrenze zum späten, aber sehr verdienten Sieg ins lange Eck.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.