Organisationen /

Bundeswehr

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

dpa_5F9DEC0041F4E73B.jpg
Kommentar

AKK ist Verteidigungsministerin auf Abruf

Annegret Kramp-Karrenbauer konnte sich als CDU-Parteichefin nicht profilieren. Nun holt Merkel sie ins Kabinett. Dort soll AKK zeigen, dass sie Kanzlerin kann.

Mindestens 178 Millionen Euro wurden von der Bundesregierung für externe Berater schon ausgegeben. Foto: Oliver Berg
Umstrittene Engagements

Regierung gibt 178 Millionen Euro für externe Berater aus

Sind mehr als 20 000 Mitarbeiter in den Bundesministerien nicht genug? Die Meinungen über das Engagement externer Berater für Regierungsaufgaben gehen weit auseinander. Jetzt gibt es neue Zahlen - von allen Ministerien außer einem.

Copy%20of%20IMG_0152(1)(1).tif
Virtual Love Day

Diese Unterallgäuer fanden die Liebe im Internet

Plus Immer mehr Menschen finden im Netz ihre Liebe fürs Leben. Drei MZ-Leser erzählen ihre teils abenteuerlich schönen Geschichten.

Für Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ist klar, dass Deutschland den Weg in Richtung zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes fürs Militär gehen muss. Foto: Wolfgang Kumm
Nato-Ziel im Blick

Kramp-Karrenbauer will höhere Rüstungsausgaben

Die neue Verteidigungsministerin zeigt sich entschlossen. Sie will dafür sorgen, dass die Bundeswehr mehr Geld bekommt. Zugleich macht sie klar, was ihr in der Truppe wichtig ist.

Copy%20of%20IMG_6169.tif
Neuburg

Rauschende Ballnacht beim Geschwader in Neuburg

Plus Der Geschwaderball ist einer der gesellschaftlichen Höhepunkte in Neuburg. Kommodore Thomas Früh lobte den hohen Stellenwert der Bundeswehr in der Stadt. 

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Rekruten-Gelöbnis im Bendlerblock. Foto: Michael Kappeler
75. Jahrestag

Regierung und Bundeswehr gedenken Hitler-Attentätern

Stauffenbergs Bombe explodierte in unmittelbarer Nähe Hitlers - aber der Diktator überlebte. 75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat erinnern Bundesregierung und Bundeswehr in einem Festakt an den 20. Juli 1944.

201907201651_40_334083_201907201644-20190720144601_MPEG2_00.jpg
Video

Regierung und Bundeswehr gedenken Hitler-Attentätern

Stauffenbergs Bombe explodierte in unmittelbarer Nähe Hitlers - aber der Diktator überlebte. 75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat erinnern Bundesregierung und Bundeswehr in einem Festakt an den 20. Juli 1944.

201907201536_40_334080_201907201518-20190720132854_MPEG2_00.jpg
Video

Regierung und Bundeswehr gedenken Hitler-Attentätern

Stauffenbergs Bombe explodierte in unmittelbarer Nähe Hitlers - aber der Diktator überlebte. 75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat erinnern Bundesregierung und Bundeswehr in einem Festakt an den 20. Juli 1944. Für Annegret Kramp-Karrenbauer der erste große Auftritt als neue Verteidigungsministerin.

DSC_7226.JPG
Donauwörth

So funktioniert das neue Sozialkaufhaus von St. Johannes

Plus Was schon benutzt, aber zu schade für den Müll ist, kann ab Oktober ins „SinnSalabim“ in Donauwörth gebracht werden. In der Einrichtung wird auch die Inklusion gelebt.

Pressekonferenz mit Bundeskanzerlin Merkel
Bundespressekonferenz

Merkel sieht Zukunft für sich, AKK und die Große Koalition

Klimapolitik, Flüchtlinge, Personalwechsel - die Themenliste bei Angela Merkels Sommer-Pressekonferenz ist lang. Zwei Botschaften hat sie vor allem.