Franz Beckenbauer
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Franz Beckenbauer

Früherer Bundesliga-Torhüter

Uli Stein: "Habe viel zu wenige Länderspiele gemacht"

Der frühere Bundesliga-Torhüter Uli Stein blickt mit gemischten Gefühlen auf seine internationale Karriere zurück.

Sommermärchen 2006

Neue Dokumente entlasten Ex-DFB-Chef Zwanziger in WM-Affäre

Der ehemalige DFB-Generalsekretär Horst R.

Sorgen und Torflaute

Hoffenheims harter Herbst

In Hoffenheim wurde seit der Anstellung von Julian Nagelsmann 2016 nicht mehr über eine vorzeitige Trainerabsetzung diskutiert. So weit ist es bei Alfred Schreuder auch noch nicht. Ein ungemütlicher Herbst könnte dem Niederländer im Kraichgau dennoch bevorstehen.

Bundesliga

Gladbach klopft oben an: Souveräner Sieg in Hoffenheim

Die Stürmer treffen, Trainer Rose ist glücklich: Gladbach hat die verheerende Europapokal-Niederlage wieder gutgemacht und bleibt in der Liga oben dran. Hoffenheims Schreuder ist auch ohne Punkte stolz.

Ehemaliger Nationaltrainer

Franz Beckenbauer schaut in Sinsheim zu

Fußball-Weltmeister als Spieler und als Trainer - und an diesem 6.

Interview

Günter Netzer: "Unvernunft, die gehört zu meinem Leben"

Günter Netzer fuhr schnelle Autos und trug extravagante Klamotten, vor allem aber war er ein genialer Fußballer. Im dpa-Interview spricht er kurz vor seinem 75. Geburtstag über sein außergewöhnliches Leben, einen verkauften Jaguar und wer sein Modeberater war.

Titel in Brasilien

Fünf Jahre nach WM-Triumph in Rio: Nur noch Vier sind dabei

13. Juli 2014, Rio de Janeiro, Maracanã-Stadion: Deutschland wird zum vierten Mal Weltmeister, und Bundestrainer Löw steigt in die höchste Erfolgssphäre auf. Fünf Jahre danach sind im DFB-Team noch vier WM-Helden dabei, einer hofft auf sein Comeback.

Trainer FC Liverpool

Klopp zu Beckenbauer: "Habe langfristigen Vertrag"

Liverpools Trainer Jürgen Klopp hat sich zu Franz Beckenbauers Wunsch geäußert, in Zukunft den FC Bayern München zu trainieren.

Fußball

Klopp genießt den Triumph

Der Liverpool-Trainer will eine Titel-Ära einleiten. Franz Beckenbauer wünscht sich den Erfolgscoach sehnlichst für den FC Bayern München

Europameisterschaft

U21 startet EM-Countdown - Auf den Spuren von Löw und Co.

Franz Beckenbauer und Joachim Löw legten in Südtirol den Grundstein für erfolgreiche Turniere. Stefan Kuntz würde es den Trainer-Größen mit Deutschlands U21 gerne nachmachen. Seine Mannschaft startet als Titelverteidiger in die EM. Von Bierhoff gibt es Dank an Kuntz.

Premier League

FC Liverpool auf Lebenszeit? - Klopp will Titel-Ära

Franz Beckenbauer wünscht sich Jürgen Klopp sehnlichst zum FC Bayern. Doch der Kulttrainer ist beim FC Liverpool noch lange nicht fertig. Der Champions-League-Sieg soll nur der Anfang einer Erfolgs-Ära sein.

FC Bayern

Beckenbauer wünscht sich Klopp sehnlichst beim FC Bayern

Franz Beckenbauer wünscht sich Jürgen Klopp als neuen Bayern-Trainer - und zwar "sehnlichst".

Fußball-Legende

Beckenbauer wünscht sich Klopp sehnlichst bei den Bayern

Franz Beckenbauer hat Trainer Jürgen Klopp vom frisch gekürten Champions-League-Sieger FC Liverpool in den höchsten Tönen gelobt und seinen Wunsch bekräftigt, dieser möge in Zukunft den FC Bayern München trainieren.

Champions League-Finale 1999

Bayerns Final-Alptraum: "Schlimmste, was passieren kann"

Auch 20 Jahre nach dem 100-Sekunden-K.o. seiner Bayern mag sich Ottmar Hitzfeld die Bilder des Endspiels gegen Manchester United nicht ansehen. "Die ganze Grausamkeit hat uns getroffen", seufzt Franz Beckenbauer in der Bankettrede. 2001 folgt ein Happy End.

Fußball

Rudolf Gast: „Franz Beckenbauer musste warten“

Der FC Bayern ernennt Rudolf Gast aus Bäumenheim zum Ehrenmitglied. Trotz seiner Taubheit kickte er bereits vor 60 Jahren für den Verein – und traf dabei auch den „Kaiser“.

29. FCB-Titel

Bayerns Meister um Robbéry - 1:0 für "ausgelaugten" Kovac

Ein Hollywood-Regisseur hätte das Drehbuch des letzten Spieltags für den FC Bayern nicht schöner gestalten können. Ribéry und Robben sagen in ihrer Arena mit Toren "Servus". Und Niko Kovac? Die Fans feiern den Trainer, der Präsident hat eine Botschaft an die Liga.

Interview

Bayern-Meistertrainer Kovac: "Wir haben Großes geleistet"

Niko Kovac blickt auf ein "Auf und Ab" in seiner ersten Saison als Trainer des FC Bayern zurück. Der Dank nach dem Meistertitel geht an Mannschaft und Fans. Die Gespräche mit den Bossen lassen ihn positiv in die Zukunft blicken. Der 47-Jährige wiederholt einen Wunsch.

Bundesliga

Kovac vor dem ersten Matchball

Die Münchner können im Duell mit Leipzig die Meisterschaft perfekt machen. Der Trainer aber sieht sich durch Barcelona und Amsterdam gewarnt. Warten auf Neuer

Meisterschaftskampf

Kovac warnt: Ajax, Barça und "verrückter Fußball"

Niko Kovac steht vor seiner Meisterkür. Er will mit dem FC Bayern gleich den ersten Matchball nutzen. Irre Champions-League-Abende geben Anlass zur Warnung. Die Wünsche von Beckenbauer und Rummenigge begleiten den Kroaten vor Teil eins der Double-Prüfung gegen Leipzig.

FC Bayern

Kein Fall für die Traditionsmannschaft

Beckenbauer franzelt, Robben kehrt zurück und Ribéry trifft. Das Spiel gegen Hannover gerät zum Schaulaufen der Vereinslegenden

FC Bayern

Der FC Bayern: Noch kein Fall für die Traditionsmannschaft

Beckenbauer franzelt, Arjen Robben kehrt zurück und Franck Ribéry trifft. Das Spiel gegen Hannover gerät zum Schaulaufen der Vereinslegenden.

Zitate

Sprüche zum 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Sprüche zum 32.

Salihamidzic: Zeit lassen

Beckenbauer hofft auf James-Verbleib

Seit langem wird über die Zukunft von James beim FC Bayern spekuliert. Franz Beckenbauer outet sich als Fan des Kolumbianers. Sportdirektor Salihamidzic sieht keine Eile geboten.

Danke BVB-Remis

Bayern vorm Ziel - Robbens Emotionen, Beckenbauers Watschn

Der "Kaiser" rügt ein "erfolgsverwöhntes" Bayern-Emsemble, dem der Titelrivale den Roten Teppich zur nächsten Meisterschaft ausrollt. Gegen Hannover bebt das Stadion, als zwei Große die Bühne betreten.

Fußball-Legende

Beckenbauer: "Es geht mir besser, ich bin ganz zufrieden"

Nach gesundheitlichen Rückschlägen in der Vergangenheit hat sich Franz Beckenbauer positiv zu seinem Wohlbefinden geäußert.