Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Corona-Impfstoff: Dieser Mann will den Corona-Impfstoff Sputnik V in Illertissen produzieren

Corona-Impfstoff
31.03.2021

Dieser Mann will den Corona-Impfstoff Sputnik V in Illertissen produzieren

Dem russische Milliardär Alexey Repik gehört das R-Pharm-Werk in Illertissen. Dort könnte der Impfstoff Sputnik V produziert werden.
Foto: Michael Seefelder

Plus Alexey Repik ist ein russischer Pharma-Milliardär mit einem Standort in Illertissen. Das könnte ihm nun in die Karten spielen. Pokern jedenfalls kann er.

Als Alexey Repik erstmals, es war Februar 2014, Illertissen besuchte, war kurz zuvor das russische Eishockeyteam bei den Olympischen Spielen im Viertelfinale gegen Finnland aus dem Turnier geflogen. Repik war deshalb froh gewesen, etwas anderes zu sehen. Das Wetter in Bayerisch-Schwaben sei besser als in Moskau, was der russischen Seele guttue, wie er sagte, denn die leide immer noch unter der Niederlage im olympischen Viertelfinale von Sotschi.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

04.04.2021

Das Bild sagt doch viel aus ... mal im Briefkasten nachsehen??

Permalink