Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Ein Mann für die große Perspektive

Königsbrunn
29.08.2018

Ein Mann für die große Perspektive

Am Anfang seiner Arbeit steht stets die Recherche und die Idee für ein Motiv. Dann begibt sich Tom Hegen in die Luft und versucht das Bild einzufangen, das ihm vorschwebt.
5 Bilder
Am Anfang seiner Arbeit steht stets die Recherche und die Idee für ein Motiv. Dann begibt sich Tom Hegen in die Luft und versucht das Bild einzufangen, das ihm vorschwebt.
Foto: Tom Hegen

Wenn Tom Hegen arbeitet, steigt er Hunderte Meter in die Höhe. Der junge Künstler aus Königsbrunn ist Luftbildfotograf.

Tom Hegens Arbeitsplatz ist der Helikopter. Er lehnt sich vor bis an den Rand, die Füße finden Halt auf den Kufen. Senkrecht zielt er mit der Kamera auf den Boden, sein Zeigefinger ruht auf dem Auslöser. „Wenn du aus dem Hubschrauber hängst, der Wind dir um die Ohren bläst, dann kannst du nicht so genau und gezielt fotografieren“, sagt Tom Hegen. Und deshalb schießt er viele Fotos. Zahllose Aufnahmen, bis ein Bild tatsächlich das Motiv eingefangen hat. So entstehen Fotos, die weite Perspektiven eröffnen – und von der Menschheit erzählen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.