Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Mann beleidigt Polizisten 56 Mal

Königsbrunn
09.08.2019

Mann beleidigt Polizisten 56 Mal

Ein Mann musste sich wegen beleidigender Nachrichten an einen Polizisten vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten.
Foto: Jakob Stadler

Immer wieder schickt ein 44-Jähriger Sprachnachrichten an die Schwabmünchner Dienststelle. Nun steht er vor dem Amtsgericht

Wer bei der Polizei anruft, hat im Normalfall einen guten, meist sogar einen wichtigen Grund. Sei es, ein Verbrechen zu melden, jemanden anzuzeigen oder als Zeuge einen Hinweis zu geben. Es gibt aber auch seltene Anrufe, deren Sinn sich nicht erschließt – so auch in dem nun am Augsburger Amtsgericht verhandelten Fall.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.