Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Bundesliga: Köln - Frankfurt live im TV, Stream und Ticker - Übertragung gestern am Sonntag, 18. Oktober 2020

Eintracht Frankfurt live

19.10.2020

Bundesliga: Köln - Frankfurt live im TV, Stream und Ticker - Übertragung gestern am Sonntag, 18. Oktober 2020

Die Spiele von Eintracht Frankfurt lassen sich im Live-TV und Stream sehen. Hier gibt es die Infos zur Übertragung in der Bundesliga-Saison 2020/21.
Bild: Arne Dedert/dpa-Pool/dpa

1. FC Köln - Eintracht Frankfurt gestern live im TV und Stream: Hier gibt es die Infos zur Übertragung der SGE-Spiele in der Bundesliga 2020/21. Lief die Partie am 18.10.20 im Free-TV, auf Sky oder DAZN? Hier finden Sie auch einen Live-Ticker.

In der Bundesliga 2020/21 wird heute am Sonntag, 18.10.2020, das Spiel 1. FC Köln gegen Frankfurt im Live-TV und Online-Stream gezeigt. Wir informieren über Sender und Übertragung.

Im Gratis-Stream oder Free-TV ist die Partie nicht zu verfolgen, allenfalls in einer Zusammenfassung auf ARD oder ZDF. Wo es sonst live im TV und Stream gezeigt wird, erfahren Sie hier. Auf Sky oder DAZN? In unserem Live-Ticker erhalten Sie aber kostenlos Informationen zu Spielstand, Ergebnis, Spielplan und Bundesliga-Tabelle.

1. FC Köln vs. Frankfurt im Live-TV und Stream: Übertragung heute am 18.10.2020 auf Sky, DAZN oder im Free-TV?

Wann spielt 1. FC Köln gegen Frankfurt und wo ist diese Partie im Fernsehen zu sehen? Hier die wichtigsten Infos in der Kurz-Übersicht:

  • Was: 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt
  • Wann: Sonntag, 18.10.2020
  • Anpfiff: 15.30 Uhr
  • Free-TV/Fernsehen: Zusammenfassung auf ARD/ZDF
  • Pay-TV: Sky
  • Live-Ticker: weiter unten im Datencenter
  • Online-Stream: Sky

1. FC Köln - Eintracht Frankfurt im Fernsehen: Bundesliga-Spiele im Free-TV, Live-Stream oder Pay-TV?

Die Übertragungsrechte der Bundesliga-Saison 20/21 halten der Pay-TV-Sender Sky und der Streaming-Dienst-Anbieter DAZN. Sky überträgt einen Großteil aller Partien der Bundesliga live, DAZN die Spiele des Rechtepakets von Eurosport, die vergangene Saison sublizensiert wurden. Im Free-TV sind die Partien fast nur in Zusammenfassungen bei ARD oder ZDF zu sehen - es gibt aber Ausnahmen. Hier ein Überblick:

  • DAZN Stream: zeigt die Freitagsspiele um 20.30 Uhr und Sonntagsspiele um 13.30 Uhr, Montagsspiele um 20.30 Uhr
  • Sky: zeigt 266 der 306 Spiele, alle Samstagsspiele, alle Sonntagsspiele, die um 15.30 und 18 Uhr angepfiffen werden und die Matches in den englischen Wochen, Dienstag und Mittwoch
  • Sky: Highlights aller Spiele direkt nach Abpfiff: Freitagsspiel, Samstagsspiel, 20.30 Uhr, Sonntagspartien 13.30, Montagsspiele der Bundesliga
  • ZDF im Free-TV: Live: Eröffnungsspiele der Hin- und Rückrunde und am 17. Spieltag, Zusammenfassung: Aktuelles Sportstudio
  • ARD im Free-TV: Zusammenfassung in der Sportschau

Eintracht Frankfurt im Live-Ticker: Spielstand, Bundesliga-Tabelle, Spielplan & Ergebnisse

"Frankfurt spielt?" "Wie ist der Spielstand?" Im Live-Ticker unseres Datencenters erhalten Sie zeitnah und aktuell den Spielstand, den Spielplan der Bundesliga, die Tabelle und Ergebnisse.

Hinweis: Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Mit Zuschauern? Finden die Bundesliga-Spiele von Eintracht Frankfurt vor Publikum statt?

In Zusammenarbeit mit den Gesundheitsbehörden erstellen die Bundesliga-Vereine individuelle, den Stadien angepasste Konzepte, welche die Sicherheit in Corona-Zeiten gewährleisten sollen. Die DFL (Deutsche Fußball Liga) hat den Vereinen dafür Richtlinien für Sicherheitskonzepte an die Hand gegeben, die sich auf die Abstandsregelungen auf den Tribünen, Ein- und Auslass ins Stadion sowie An- und Abreise der Zuschauer konzentrieren.

Die Eintracht-Verantwortlichen planten bis zu 20.000 Zuschauer in die Frankfurter Arena einzulassen, je nach Auflagen auch 15.000 oder 24.000. Aktuell dürfen jedoch nur 6.500 Fans die Spiele besuchen. Aufgrund des aktuell starken Infektionsgeschehens ist aber auch diese Zahl mehr als ungewiss. In Zusammenarbeit mit Stadt und Vertretern der ÖPNV werden die kritischen Punkte wie Anfahrt, Zugang und Abreise debattiert. Mit den Vertretern der Fanclubs soll zudem die Frage, ob alle Anhänger ins Stadion gelassen werden oder keiner, debattiert werden. Die Genehmigung der Hygienekonzept liegt bei den Gesundheitsbehörden vor Ort.

Eintracht Frankfurt (SGE) in der Bundesliga

Die Sportgemeinde Eintracht (SGE), so der offizielle Name von Eintracht Frankfurt, steht seit 9 Saisons in der Bundesliga. Der traditionsreiche Verein blickt auf eine 100 Jahre alte Historie zurück und hat seine Mitgliederzahl in den letzten Jahren von 2014 bis 2019 auf 75000 Vereinsmitglieder verdreifacht. Seit der Saison 2011/12 spielen die Hessen erstklassig. Die Deutsche Meisterschaft konnte Eintracht 1959 das letzte Mal gewinnen, im DFB-Pokal gelang der Mannschaft insgesamt fünfmal der Sieg (1974, 1975, 1981, 1988 und zuletzt 2018), auf europäischer Ebenen brillierten die Frankfurter im Jahr 1980 mit dem Gewinn des Europa-Pokals.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren