Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Der FCA lässt seine Nationalspieler zu ihren Verbänden

FC Augsburg
10.11.2020

Der FCA lässt seine Nationalspieler zu ihren Verbänden

FCA-Torhüter Tomas Koubek wurde nachnominiert.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Sieben Fußball-Profis des FC Augsburg sind auf Reisen - und Torwart Tomas Koubek gibt ein unverhofftes Comeback gegen Deutschland.

Sieben Nationalspieler muss der FC Augsburg in dieser Länderspielpause abstellen. Eigentlich eine Auszeichnung für den Bundesligisten. Doch in Zeiten der Corona-Pandemie war den FCA-Verantwortlichen dabei nicht ganz wohl. "Grundsätzlich besteht Abstellungspflicht", sagt Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.