Box Breathing: Mit dieser Atemtechnik gibt man seinem Nervensystem den Auftrag, sich zu entspannen.
Box Breathing

Warum Atemtraining Stress abbaut

Lieber ein Schluck mehr aus der Pulle nehmen als einen zu wenig, so lautet die Devise an heißen Tagen.
Sommerhitze

Zeigt die Haut, wann man etwas trinken sollte?

Es wird heiß in Deutschland. Nun ist es besonders wichtig, genug Flüssigkeit aufzunehmen. Doch woran macht man das fest? Ein Hautarzt klärt auf und gibt Tipps.

Schwindelanfälle können auch psychische Ursachen haben.
Leben außer Balance

Stress und Ängste können Schwindel auslösen

Schwindelattacken haben nicht immer eine organische Ursache. Sie können auch psychisch bedingt sein. Umso wichtiger ist es, dass man sich zeitnah untersuchen lässt - um den Auslöser zu finden.

Für das medizinische Versorgungssystem sind Blutspenden unverzichtbar.
Leben retten

Blutspende lohnt sich aus mehreren Gründen

Bei einer Blutspende geht es darum, anderen Menschen zu helfen. Und es gibt durchaus positive Nebenwirkungen. Was für den persönlichen Einsatz spricht.

Doreen Werner, Biologin vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) am Institut für Landnutzungssysteme AG Medizinische Entomologie, fängt Stechmücken in einem alten Eiskeller.
2 Bilder
Stechmücken

Sommer, Sonne, Stechmücke?

Kaum ein Spaziergang zum See ohne einen Mückenstich als juckendes Andenken. Sind die surrenden Plagegeister in diesem Sommer besonders angriffslustig?

Am 14. Juni ist Weltblutspendertag und in Zeiten von Corona und Impfungen stellen sich einige neue Fragen.
Blut, Corona und Impfen

Wichtige Fragen zum Weltblutspendertag

Heute ist Weltblutspendertag. Jahr für Jahr wird dabei für die in Spezialbeuteln verpackte Lebensrettung geworben. In Zeiten von Corona und Impfungen stellen sich einige neue Fragen.

Das Hirn muss das «neue Hören», das durchs Hörgerät möglich wird, erst wieder lernen.
Gehirn braucht Zeit

Neue Geräusche: Hörsystem erfordert Geduld und Training

Hörsystem anschalten und sofort wieder gut hören? Das wäre schön. Doch das Gehirn braucht Zeit, um sich an die neuen Geräusche zu gewöhnen. Spezielle Übungen helfen dabei.

Der Unterarmstütz kräftigt viele Muskeln im Körper, insbesondere auch im Rücken.
Physiotherapeut rät

Mit 66-Tage-Regel den Rücken stärken

Anfangen ist leicht, dabeibleiben ist schwer. So ist es oft beim Sport. Gerade der Rücken profitiert aber von regelmäßiger Kräftigung. So funktioniert's.

Mit dem Rauchen aufzuhören, fällt Tabak-Abhängigen meist schwer. Medikamente können dabei helfen. Laut Gesundheitsausschuss des Bundestages sollen künftig die Krankenkassen die Kosten dafür tragen.
Schluss mit dem Rauchen

Medikamente zum Tabak-Ausstieg sollen Kassenleistung werden

Im Kampf gegen gesundheitsschädliches Rauchen soll mehr Aufklärung helfen. Manche erwägen fürs Aufhören auch eine Therapie ergänzt mit Arzneimitteln. Finanzielle Hürden dafür sollen jetzt wegfallen.

Eine Studie zeigt: Bei älteren Menschen ist die Immunantwort nach der Impfung deutlich verzögert und erreicht nicht das Niveau von jungen Impflingen.
Studien

Alte Menschen reagieren schwächer auf Corona-Impfstoff

Die meisten Menschen sind durch eine Corona-Impfung ausreichend vor Covid-19 geschützt - zumindest vor einem schweren Krankheitsverlauf. Doch bei Älteren kann es Ausnahmen geben. Warum das so ist, haben Forscher genauer untersucht.