Eurovision Song Contest
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Bild: dpa

Der Eurovision Song Contest ist der älteste, internationale Musikwettbewerb, der im TV ausgestrahlt wird. Bereits seit 1956 treten verschiedene Länder musikalisch gegeneinander an, um den Titel für ein Jahr in die Heimat zu holen. 

Insgesamt sind 56 Länder dazu berechtigt, am Wettbewerb teilzunehmen. Da sich die Teilnahmebedingungen nicht nur auf geographische Kriterien beziehen, können auch nicht-europäische Länder einen Kandidaten ins Rennen schicken. Seit 2015 ist durch eine Ausnahmeregelung auch Australien in regelmäßigen Abständen beim ESC vertreten.

Mit welchem Beitrag die Länder im Wettbewerb antreten, wird durch verschiedene Vorgehensweisen ermittelt. Die beiden deutschen Siegerinnen Nicole aus dem Jahr 1982 und Lena von 2010 wurden beide durch einen nationalen Vorentscheid ausgewählt. 

Den ersten, ausgetragenen Songcontest entschied Lys Assia 1956 in Lugano mit dem Titel "Refrain" von Géo Voumard und Émile Gardaz für sich. Anders als heute traten die Länder mit jeweils zwei Liedern an. Außerdem gab es keine öffentliche Punktevergabe – lediglich die Siegerin wurde vom Komitee verkündet. Nur ein Jahr später, 1957 in Frankfurt am Main, ähnelte der Wettbewerb eher dem Format, wie wir es heute kennen.

Auch wenn das Wettbewerbs-System im Laufe der Jahrzehnte gleich blieb, wurde das Reglement stets an die technischen und wirtschaftlichen Gegebenheiten angepasst. So wurde ab 2004 in allen Ländern die Beteiligung der Zuschauer am Ergebnis zur Bedingung und 2009 die Einführung einer Fachjury, die die Ergebnisse zur Hälfte mitbestimmte. 

Auch wenn nicht alle Teilnehmer des Songcontests nach ihrem Auftritt erfolgreich waren, brachte der Eurovision Song Contest bereits einige Weltstars hervor. Hierzu zählt neben Nana Mouskouri und Julio Iglesias auch die Céline Dion. Die Kanadierin trat 1988 für die Schweiz an und gewann. Zudem bedeutete der Sieg im Jahr 1974 den Start der Weltkarriere von Abba. Hier lesen Sie die News und Nachrichten zum ESC:

Artikel zu "Eurovision Song Contest"

ESC 2021: Termin, Regeln, Moderatoren, Länder - alle Infos zum Eurovision Song Contest.
Der Wettbewerb soll in der Rotterdamer Ahoy Arena stattfinden.
European Song Contest

ESC 2021: Termin, Regeln, Moderatoren, Länder - alle wichtigen Infos zum Eurovision Song Contest

ESC 2021: Der Stadtrat von Rotterdam hat die Austragung des Wettbewerbs mehrheitlich abgenickt. Wir informieren Sie hier über Termin, Regeln, Moderatoren und Teilnehmer-Länder. Außerdem geben wir Ihnen alle weiteren Infos zum European Song Contest 2021.

ESC 2021: In diesem Jahr wird der Eurovision Song Contest anders ausgetragen als gewohnt. Alles über Termine und Zeitplan erfahren Sie hier.
Eurovision Song Contest

ESC 2021: Termine und Zeitplan für Halbfinale und Finale beim Eurovision Song Contest

Der ESC 2021 findet in diesem Jahr definitiv statt. Hier finden Sie die Termine und den Zeitplan für das Halbfinale und das Finale des Eurovision Song Contest.

Jendrik Sigwart soll Deutschland beim ESC in Rotterdam vertreten. Wir stellen Ihnen den 26-Jährigen hier vor.
Jendrik Sigwart

ESC 2021: Deutscher Kandidat Jendrik Sigwart im Porträt

Auch 2021 geht der Eurovison Song Contest wieder in eine neue Runde. Dieses Mal soll Kandidat Jendrik Sigwart Deutschland beim ESC vertreten. Wir stellen Ihnen den 26-Jährigen hier im Porträt vor.

Über zehn Jahre ist es inzwischen her, dass Deutschland mit Lena Meyer-Landrut und dem Song "Satellite" beim Eurovision Song Contest den Sieg holen konnte. Wer seither sein Glück versucht hat.
ESC 2021

Eurovision Song Contest: Mit diesen Songs hat Deutschland seit Lena sein Glück versucht

Seit dem Sieg von Lena Meyer-Landrut im Mai 2010 hat Deutschland beim Eurovision Song Contest keinen Erfolg gehabt. Welcher Lieder seitdem ins Rennen gingen.

ESC 2021: Hier erfahren Sie alles über die Teilnehmer des Eurovision Song Contest.
Eurovision Song Contest

ESC-Teilnehmer 2021: Kandidaten beim Eurovision Song Contest

Welche Kandidaten sind beim Eurovision Song Contest 2021 dabei? Hier verraten wir Ihnen, welche ESC-Teilnehmer für ihr Land antreten.

Jendrik Sigwart wird für Deutschland mit dem Lied "I Don’t Feel Hate" beim ESC 2021 antreten.
Lied für den ESC 2021

ESC-Song 2021 für Deutschland: So klingt "I Don’t Feel Hate" von Jendrik Sigwart

Für Deutschland tritt Jendrik Sigwart mit dem Lied "I Don’t Feel Hate" beim Eurovision Song Contest an. Hier finden Sie das Musikvideo zum ESC-Song 2021.

Der Eurovision Song Contest 2021 soll in der Rotterdamer Ahoy Arena stattfinden. Hier finden Sie alle Infos zur Übertragung live im Free-TV und Gratis-Stream.
ESC 2021 Übertragung

ESC 2021 live im Free-TV und Gratis-Stream - Übertragung beim Eurovision Song Contest

Trotz Corona soll der ESC 2021 stattfinden. Wo ist der Wettbewerb live im Free-TV und Gratis-Stream zu sehen? Lesen Sie hier alle Infos zur Übertragung.

Video

ESC-Song 2012: Roman Lob – "Standing Still"

Mit Roman Lob und dem Lied "Standing Still" trat Deutschland beim Eurovision Song Contest 2012 in Baku an. Der Popsänger landete am Ende auf dem achten Platz.

Video

ESC-Song 2015: Ann Sophie – "Black Smoke"

Mit der Sängerin Ann Sophie und dem Song "Black Smoke" landete Deutschland beim 60. Eurovision Song Contest in Wien auf dem letzten Platz.

Video

ESC-Song 2016: Jamie-Lee – "Ghost"

Die Siegerin der fünften Staffel von "The Voice of Germany" vertrat Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016. Mit "Ghost" belegte Jamie-Lee Kriewitz dabei den letzten Platz.

Video

ESC-Song 2017: Levina – "Perfect Life"

Die Sängerin Levina vertrat Deutschland beim Eurovision Song Contest 2017 in Kiew. Die Kandidatin landete auf dem vorletzten Platz.

Video

Jendrik – I Don’t Feel Hate ESC Song 2021

Die Musikgeschichte ist voller Comebacks – das geplante der No Angels ist das zweite der Gruppe.
Comebacks

No Angels, Elvis, Johnny Cash: Immer wieder kommen sie zurück

Comebacks gehören zur Musikgeschichte wie Tränen und Trennung. Zuletzt wurde bekannt, dass es die No Angels nochmals versuchen wollen. Sie haben berühmte Vorgänger.

Der Eurovision Song Contest soll in der Rotterdamer Ahoy Arena stattfinden.
Rotterdam stellt Konzept vor

ESC 2021 wahrscheinlich ohne Publikum

Dem ESC geht es nicht anders als den Teilnehmerländern: Nach Corona ist es ein langer Weg zurück zur Normalität. Die Ausrichter wollen alle Künstler versammeln. Aber die Stimmung im Saal dürfte eine völlig andere sein.

Video

YOUTUBE No Angels beim ESC

Der ESC soll in Rotterdam unter dem Motto «Open up» stattfinden.
Fokus auf Show

NDR: Deutscher Act für den ESC steht bereits fest

Eurovision-Song-Contest-Fans konnten sich 2020 coronabedingt über viele Ersatz-ESC-Shows freuen. Das Original dagegen war coronabedingt abgesagt worden. Nun gibt es 2021 in Rotterdam einen erneuten Anlauf. Und für Deutschland ist das Wichtigste schon entschieden.

Mittlerweile der Mann im Hintergrund: Stefan Raab.
Fernsehen

Woher kommt die Raab-Nostalgie?

Man weiß, dass es ihn noch gibt, aber man sieht ihn nicht mehr. Umso lauter ist das Flehen vernehmbar, Stefan Raab möge endlich zurückkehren. Warum eigentlich?

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 21. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21.

Sichtlich unzufrieden: EHC-Trainer Waldemar Dietrich.
Eishockey

Der EHC geht unter

Bittere Klatsche für Königsbrunn

Goalie Darian Sommerfeld zeigte im jüngsten Spiel des EHC Königsbrunn eine herausragende Partie. Kann er diesmal seinem Team zu einem Sieg verhelfen?
Eishockey

Klappt es vor dem Lockdown mit zwei Siegen?

Der EHC Königsbrunn verzichtet am Wochenende freiwillig auf Zuschauer im Stadion, hat sich aber eine andere Einnahmequelle gesucht

Devils-Trainer Robert Linke hat sich getäuscht: Gegner Kempten war trotz vieler personeller Veränderungen durchaus schon im Rhythmus.
Bayernliga

Zu wenige Spieler auf dem Eis

Devils verlieren in Kempten auch wegen einer Vielzahl von Strafzeiten

Die Profivereine sagen, dass das nicht geht. In der Bayernliga wird vor wenigen Zuschauern gespielt – so wie hier zwischen den Devils und Geretsried.
Eishockey

Trister Start in die Bayernliga-Saison

Devils kassieren drei Gegentore in 23 Sekunden und verlieren auch das zweite Spiel

Die Profivereine sagen, dass das nicht geht. In der Bayernliga wird vor wenigen Zuschauern gespielt – so wie hier zwischen den Devils und Geretsried.
Eishockey

Trister Start in die Bayernliga-Saison für die Devils Ulm/Neu-Ulm

Devils Ulm/Neu-Ulm kassieren drei Gegentore in 23 Sekunden und verlieren auch das zweite Spiel

Geknickte Devils: Der VfE Ulm/Neu-Ulm hat seinen Auftakt in der Eishockey-Bayernliga gegen Geretsried verpatzt.
Eishockey

Devils Ulm/Neu-Ulm verpatzen Saisonstart in der Bayernliga

Plus Die Devils sind im Auftaktspiel der Bayernliga viel zu harmlos und kassieren zu viele Strafen. Ein Geburtstagskind ist enttäuscht.

So voll war es in der Neu-Ulmer Eishalle noch kurz vor dem Lockdown. Gegen Geretsried sind nur 200 Besucher zugelassen.
Eishockey

Viele müssen draußen bleiben

Devils starten vor lediglich 200 Zuschauern in die Bayernliga-Saison. Wer bei der Vergabe leer ausgegangen ist, dem bleibt als Alternative ein Live-Stream