1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Lokalsport
  4. Zusamaltheim stellt drei Auswahlspieler

06.10.2017

Zusamaltheim stellt drei Auswahlspieler

Oliver Hirn

VfL in der Elf des Tages stark vertreten

In dieser Woche konnten die Fans auf der Homepage unseres Internetportals www.fupa-schwaben.net gleich zweimal über die besten Spieler des Spieltags abstimmen. Die Akteure mit den meisten Stimmen schaffen den Sprung in die Fupa-Elf der Woche ihrer jeweiligen Liga. Die Top-Elf ist also ein Stimmungsbarometer dafür, welche Spieler am meisten überzeugt haben. Nachdem wir in unserer gestrigen Ausgabe die Top-Mannschaften vom vergangenen Wochenende ausgewertet haben, erfolgt dies heute nun vom Spieltag am Tag der Deutschen Einheit.

3:2 gewann Bezirksligist TSV Meitingen am Dienstag beim FC Horgau. Abwehrspieler Fabian Wolf hat mit seiner Leistung den Sprung in das Auswahlteam geschafft. Vom FC Lauingen (2:2 beim VfR Neuburg) steht Mittelfeldspieler Nico Breskott im Team.

Moritz Hempel und Christoph Müller standen bereits gestern in der Auswahlmannschaft der Kreisliga Nord, heute sind sie wieder dabei. Ebenso wie ihr Teamkollege Marco Schiermoch, der beim 4:2-Erfolg bei der SG Unterringingen/Amerdingen zu den Stützen des TSV zählte. Die Abwehrspieler Sebastian Kölle und Tizian Korittke von der SSV Höchstädt sowie der Unterthürheimer Oliver Hirn können sich ebenfalls über ihre Berufung freuen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Im Top-Team der Kreisliga West stehen mit Torwart Tobias Aninger, Johannes Wiedemann und Denis Belakov gleich drei Akteure vom BC Schretzheim, der FC Gundelfingen ist mit Bernd Scheu und Elias Oberling zweimal vertreten. Altenmünsters Patrick Pecher, der bereits zum fünften Mal nominiert wurde, und Haunsheims Dominic Hördegen sind ebenso dabei.

Aufgrund einiger Spielausfälle konnte in der Kreisklasse West II kein Auswahlteam vom Dienstag zusammengestellt werden. Anders dagegen die Situation in der Kreisklasse Nord II. Hier haben es vom FC Pfaffenhofen-Untere Zusam Alexander Steichele (schon gestern dabei) und Peter Ziegler geschafft. Von der SSV Dillingen sind Thomas Kratz und Anton Neustätter nominiert worden. Der SV Kicklingen ist durch Christoph Kitzinger vertreten.

Hat es gestern für keinen einzigen Spieler aus dem Zusamtal ins Top-Team der A-Klasse West III gereicht, so tauchen heute vom VfL Zusamaltheim mit Torwart Gustav Holand, Julian Griener und Philipp Romfeld gleich drei Namen auf einmal auf. (herd)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20SSVGl_SCAlt009.tif
Fußball-Bezirksliga Nord

Nur die Statistik gibt Hoffnung

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket