FC Lauingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "FC Lauingen"

Ende September 2019 gewann der FC Lauingen das Landkreisderby in der Kreisliga West bei der SSV Glött (blaue Trikots) mit 3:1-Toren. Hier wird Elias Griener (Dritter „Gelber“ von links) von den Teamkollegen zu seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich gratuliert.
Fußball

Für zwei Teams aus dem LK Dillingen hat sich die Relegation erledigt

Plus Ligacheck: Während die U23 des FC Gundelfingen in der Kreisliga West auf einem guten Weg war, über Platz zwei aufzusteigen, ist der FC Lauingen als Drittletzter durch den Saisonabbruch gerettet. Glött im „Niemandsland“.

Der FC Lauingen stand in der „Endauslosung“ gegen Konkurrenz aus Borchen und Berlin. Auf Rang eins schaffte es der Frauen-Sportverein Moabit, die Nordschwaben erreichten bundesweit Platz drei der Kategorie „Fußball Digital“.
Fußball

FC Lauingen auf Rang drei beim Sepp-Herberger-Preis

Plus Aktion: In der Kategorie „Fußball digital“ nominiert, sind die Gelb-Schwarzen jetzt vom Deutschen Fußball-Bund ausgezeichnet.

Wo Unger draufsteht, ist auch Unger drin. Die Lokalmatadorin von der Triathlon-Abteilung des TV Lauingen hatte am Montag selbst Grund zum Jubeln. Unger (rechts) siegte beim ersten virtuellen Duathlon auf der sogenannten Kurzdistanz. Eine Woche zuvor hatte sie beim Start des virtuellen Duathlons noch den Lauinger Triathleten Harald Winter und Bernhard Seitz zugejubelt – für den Fotografen.
Ausdauersport

Mit den Graden steigt die Teilnehmerzahl beim TV Lauingen

Duathlon: Über 300 Aktive machen den virtuellen Wettbewerb der Tri-Abteilung zu einem Erfolg. Sogar die Dillinger Bundeswehr tritt in Kompaniestärke an.

Eine Ehrung gibt es für den FC Lauingen.
Fußball

FC Lauingen erhält Preis der Sepp-Herberger-Stiftung

Auszeichnung: Bei der Show am heutigen Montag ist der FCL in der Kategorie „Fußball Digital“ unter den Geehrten.

Christian Pessinger schließt sich dem VfL Zusamaltheim an.
Landkreis

Fußball im Kreis Dillingen: Lauinger Klubs angeln sich höherklassige Kicker

Plus Übersicht: Welche Spieler sich im Winter einem neuen Verein angeschlossen haben. Die beiden Lauinger Klubs angeln sich jeweils Akteure von höherklassigeren Teams.

40:26 gewann die deutsche Weltmeister-Mannschaft von 1978 ein Handball-Freundschaftsspiel beim TV Lauingen. Im Bild links versucht es TVL-Spieler Rainer Gumpp (links) mit einem Sprungwurf gegen Manfred Freisler (Zweiter von links in der Abwehr). Ganz rechts der Berliner Walter Don.
Heimatsport

Die Handball-Weltmeister zu Gast in Lauingen

Plus Lokale Geschichte(n): Das deutsches WM-Team von 1978 forderte den TVL heraus. Und Altenbergs Fußballer wurden Landkreismeister in der Halle. Was vor 25 Jahren sonst noch los war.

Der Baiershofer Torjäger Matthias Kempter wird in der nächsten Saison FCO-Spielertrainer.
Fußball

Warten auf das Weiter beim FC Osterbuch

Blick in die Vereine: Das A-Klassen-Schlusslicht stellt personelle Weichen für die nahe Zukunft – und hat eine besondere Vereinshymne.

Vom Kreissparkassenvertreter Josef Bihler (oben links) und Schiedsrichter-Obmann Günther Holz (oben rechts) bekam Adalbert Rehm (Mitte) im Sommer 1983 die Torjägerkanone überreicht. Der „Bomber“ spielte zu seiner aktiven Zeit für den TSV Mödingen-Bergheim und den SSV Finningen und wurde zum Schrecken vieler Landkreis-Torhüter (Bild unten).
Mödingen

Adalbert Rehm: Treue zum Dorfverein statt Karrieresprung

Plus Torjäger Adalbert Rehm aus Mödingen wechselte nicht zum FC Gundelfingen, auch weil es ihm sein Vater verboten hat. Dabei brachte er die besten Voraussetzungen mit.

Teambildende Maßnahme: Die FCL-Nachsuchskicker waren mit der Härtsfeld-Museumsbahn unterwegs.
Jugendfußball

FCL-Jugend: Viel mehr als nur kicken

Plus Die C-Junioren des FC Lauingen holen nicht nur zwei Meistertitel, sondern „erklimmen“ auch den Mount Everest.

Seine Corona-Schutzmaske hat hier ein Fußballer im Tornetz hinterlassen. Ein Zeichen für die nun beschlossene Winterpause?
Fußball

Wird der Fußball-Ligapokal komplett eingestampft?

Plus Zwei Drittel der geplanten Fußballspiele sind verschoben worden. Und jetzt ist Winterpause. Nun steht sogar eine komplette Absage des Ligapokals zu Debatte.

FCL-Keeper Manuel Kohout hat das Leder sich. Im Hintergrund lauert FCGler Christoph Schnelle (Mitte), bewacht von Simon Weber (rechts Janik Schreitmüller). Lauingen siegte im Ligapokalspiel daheim mit 2:1-Toren.
Fußball

Vorläufiger Abpfiff - nicht nur in Lauingen

Ligapokal: Der FC Lauingen tankt vor der Corona-Unterbrechung mit 2:1-Sieg gegen die FCG-U23 Selbstvertrauen

Zwei Vereine, bei denen es in den 1970er- und 1980er-Jahren Frauenfußballmannschaften gab, die sich dann später allerdings aufgelöst haben sind der FC Lauingen (Bild) und der SV Villenbach.
Fußball

„An den Herd und nicht auf den Fußballplatz“

Jubiläum: Als in Deutschland vor 50 Jahren offiziell der Frauenfußball eingeführt wurde, musste sich gar manche Spielerin von der Männerwelt flapsige Sprüche anhören. Warum sich die Akzeptanz geändert hat.

Jugendfußball

Drei wichtige Auswärtspunkte für den Ligaerhalt

Bezirksoberliga-D-Junioren des FC Lauingen schießen 3:0-Sieg in Rain heraus

Jugendfußball

Rekordverdächtig gespielt

Lauinger C-Junioren gewinnen gegen BOL-Schlusslicht JFG Paartal mit 19:2

Nachfolger seiner Nachfolger: FCL-Trainer Haris Tausend.
Fußball-Kreisliga

Trainer-Rückwechsel soll den FC Lauingen stabilisieren

Plus Haris Tausend steht nun wieder an der Linie des FC Lauingen, dessen Kicker den Re-Start nach der Corona-Pause verpatzten. Andere Landkreis-Teams haben dagegen eine guten Lauf.

Jugendfußball I

Kantersieg zum Auftakt

Nördlinger U13 trumpft auf

Ismail Bülbül (rechts) macht den Deckel drauf: Mit 2:0 besiegt der TSV Offingen die SpVgg Wiesenbach um Keeper Tobias Konrad.
Fußball

Kreisliga: Torreiches Mindeltal-Derby, Wiesenbach unterliegt Offingen

Plus Die SpVgg Wiesenbach hat Probleme mit den Topteams der Liga, die TSG Thannhausen mit dem SV Mindelzell. Und TGB Günzburg verliert beim Schlusslicht.

Markus Nsouli
Fußball-Kreisligen

Höchstädt muss sich noch gedulden

Wegen der Corona-Vorschriften wird das Spiel der SSV verschoben. In Lauingen und Glött präsentieren sich neue Trainer

Eine Bauchlandung, wie sie hier Daniel Scheider beim 1:2 im Heimspiel gegen den SV Reimlingen erlebte, will der SV Holzheim nach dem Re-Start in der Kreisliga Nord unbedingt vermeiden.
SV Holzheim

Schaffen die Holzheimer Fußballer den Klassenerhalt?

Plus Mit dem neuen Trainer Bernd Lipp möchte der SV Holzheim den Kreisliga-Klassenerhalt auf direktem Weg schaffen. Und hofft, dass es endlich losgeht.

Beim BC Schretzheim dämpfen die Verantwortlichen die Erwartungen für die Restsaison. Dennoch soll der Klassenerhalt nach dem Re-Start schnell in trockenen Tüchern sein.
Schretzheim

Immer die Ruhe bewahren

Plus Fußball-Sommercheck: Mit verstärktem Kader will sich der BC Schretzheim schnell aus der Kreisliga-Abstiegszone verabschieden. Abteilungsleiter Christian Seiler bittet um Geduld.

Mit elf Treffern ist Kai Klement (Mitte) in dieser Saison der erfolgreichste Torschütze des FC Lauingen. Dabei mischte der 31-jährige Angreifer sogar nur bei 13 des bislang 19 Saisonpartien mit.
Lauingen

Fußball-Sommercheck: Der FC Lauingen ist besser als befürchtet

Plus Fußball-Sommercheck: Der FC Lauingen will so schnell wie möglich die für den Erhalt der Kreisliga West nötigen Punkte holen. Dabei baut er auf Talente und ein neues Trainer-Duo.

Im April 1983 schaffte der SV Neuburg die Sensation: In der sechsten Runde des DFB-Pokals warfen die Schwarz-Gelben die TSG Thannhausen aus dem Rennen.
Fußball

Als die Jungspunde des SV Neuburg für Furore sorgten

Plus Brüder-Paare prägten jene Mannschaft vom Kammelmarkt, die 1982/83 in die siebte Pokalrunde einzog. Den größten Jubel gab’s nach einem Unentschieden.

Der zweifache Torschütze beim 5:2-Sieg in Unterglauheim, Thomas Mödinger (rechts), hebt mit einem SSV-Fan den Meisterpokal in die Höhe.
Peterswörth

Sieben Punkte Rückstand – na und?

Plus Fußball-Rückblick: In der Saison 2007/08 legte der SSV Peterswörth in der Kreisklasse einen tollen Schlussspurt hin und stieß den VfB Bächingen noch vom Aufstiegsthron. Wie in Unterglauheim den Titel perfekt gemacht wurde.

Fußball und Musik gehörten zur Kindheit und Jugend unseres Lauingers, den wir suchen.
Wer bin ich?

Kein Blaublütler und trotzdem ein König

Dieser Lauinger sorgt auf so mancher Party für gute Laune. Unser Sommerrätsel neigt sich dem Ende zu. Sie haben eine Folge verpasst? Kein Problem – im Internet finden Sie alle bisherigen Kinderbilder und können weiter miträtseln

Haben sich vor dem möglichen Re-Start im September noch einiges zu sagen: Wertingens Cheftrainer Christoph Kehrle (links) und sein Stellvertreter Fabian Knötzinger.
Wertingen

Viel Redebedarf vor dem Re-Start

Fußball-Sommercheck: Der Bezirksligist TSV Wertingen wünscht sich für die Fortsetzung der Saison 2019/2020 neben vielen Punkten vor allem Zuschauer rund um den Platz