Newsticker
Kritik an möglichem Ampel-Bündnis bei Deutschlandtag der Jungen Union
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Längere Ferien: Droht den Schulen im Wittelsbacher Land nun das Chaos?

Aichach-Friedberg
25.11.2020

Längere Ferien: Droht den Schulen im Wittelsbacher Land nun das Chaos?

Auch im Landkreis Aichach-Friedberg beginnen die Weihnachtsferien früher als geplant.
Foto: Britta Pedersen, dpa (Symbolfoto)

Plus Die Weihnachtsferien sollen früher beginnen. Ein Grund zur Freude? Nicht für alle im Landkreis Aichach-Friedberg. Schulen sind verunsichert, Eltern verärgert.

Offen lassen oder schließen? Maskenpflicht im Unterricht? Klassen teilen oder nicht? Seit Beginn der Pandemie stehen Schulen im Zentrum äußerst intensiver und emotionaler Debatten. Jüngstes Beispiel: die Weihnachtsferien. Fest steht: Sie beginnen in Bayern früher als geplant. Letzter Schultag in Bayern ist am Freitag, 18. Dezember. Ein sinnvolles Mittel sei das, um unbeschwert Weihnachten feiern zu können, sagte Bayerns Ministerpräsident Söder. Doch diejenigen, die die Konsequenzen dieser Entscheidung im Wittelsbacher Land tragen, teilen diesen Optimismus nur bedingt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.