Newsticker
RKI-Chef Wieler: "Wird noch schwieriger, das Virus im Zaum zu halten"
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Schwarzer VW drängt in Oberbernbach entgegenkommendes Auto ab

Aichach-Oberbernbach

22.02.2021

Schwarzer VW drängt in Oberbernbach entgegenkommendes Auto ab

Die Aichacher Polizei sucht Zeugen für einen Unfall, der sich im Stadtteil Oberbernbach ereignet hat.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein schwarzer VW-Kleinwagen löst im Aichacher Stadtteil Oberbernbach einen Unfall aus. Der Fahrer fährt einfach weiter. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die Aichacher Polizei sucht nach dem Fahrer eines schwarzen VW-Kleinwagens. Dieser löste am Montagmorgen gegen 5.35 Uhr einen Unfall im Aichacher Stadtteil Oberbernbach aus. Wie die Polizei berichtet, drängte vermutlich ein schwarzer Golf oder ein Polo einen entgegenkommenden Opel Astra von der Fahrbahn ab.

VW gerät auf die falsche Spur

Der Opel-Fahrer war laut Polizei auf der Maria-Eich-Straße in Richtung Stadtmitte Aichach unterwegs, als der VW etwa auf Höhe der Hausnummer 11 über die Fahrbahnmitte auf die falsche Fahrspur geriet. Dadurch wurde der Opel-Fahrer zum Ausweichen an den Bordstein gezwungen, wodurch die Felgen und Reifen der rechten Fahrzeugseite beschädigt wurden. Der Schaden liegt bei etwa 1000 Euro.

Unfallverursacher hält nicht an

Anstatt sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher nach Polizeiangaben unerlaubt von der Unfallstelle.

Die Aichacher Polizei hofft unter Telefon 08251/8989-11 auf Hinweise zum Täter oder dem Tatfahrzeug. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

B300: Auffahrunfall sorgt für 25.000 Euro Sachschaden

Gartenhaus brennt: 67-Jähriger stirbt an schwersten Verletzungen

Corona: Polizei löst Treffen von Jugendlichen auf

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren