Newsticker
RKI meldet 13.202 Neuinfektionen und 982 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Besichtigungen: So funktionieren Passivhäuser

Gersthofen

23.10.2020

Besichtigungen: So funktionieren Passivhäuser

Passivhausbesitzer im Landkreis öffnen ihre Türen
Bild: Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks, dpa (Symbolbild)

Nützliche Tipps für Häuslebauer gibt es am Wochenende vom 6. bis 8. November in Gersthofen, Gablingen und Neusäß bei Führungen durch Passivhäuser.

Hausbesitzer in Gersthofen, Gablingen und Neusäß bieten am Wochenende vom 6. bis 8. November Führungen durch ihre Passivhäuser an. Anlass dafür sind die europaweiten Tage der offenen Tür des energiesparenden Passivhauses.

In Gersthofen hält die Firma Augsburger Holzhaus am Sonntag um 15.30 Uhr einen Vortrag zu diesem Thema. Ihre Fertigung in Gablingen kann man am Samstag von 13 bis 16 Uhr und am Sonntag von 11 bis 15 Uhr besichtigen. Unter www.passivhausprojekte.de sind alle Häuser in der Region, die an dem Wochenende zu besichtigen sind, aufgelistet. Zudem können Passivhausprojekte weltweit bei Online-Besichtigungen begutachtet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren