Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Hansjörg Durz steht vor einem heißen Herbst

Landkreis Augsburg
08.09.2015

Hansjörg Durz steht vor einem heißen Herbst

In den nächsten Wochen stehen in Berlin wichtige Entscheidungen an. Darüber sprach der Abgeordnete Hansjörg Durz mit unserer Redaktion.
Foto: Marcus Merk

In dem kommenden Wochen fallen Entscheidungen, die für den CSU-Abgeordneten persönlich wichtig sind.

Wie war der Urlaub? Das ist eine der Fragen, die dem Neusässer Bundestagsabgeordneten Hansjörg Durz (CSU) in diesen Tagen von Wählern immer wieder gestellt wird. Mit Ausnahme des Themas Asyl interessiert die Menschen eher Persönliches denn Politik und der Abgeordnete Durz, 44 Jahre alt und seit knapp zwei Jahren im Bundestag, hat sich seinen Reim darauf gemacht: „Weil viele Themen so irrsinnig komplex sind, vollen viele Leute ganz einfach wissen, was ist das für ein Mensch der da entscheidet. Was hat er bisher getan, kann ich ihm vertrauen?“ Als Gast in unserer Redaktin sprach Durz dann aber doch mehr über Inhalte: Unter anderem über eine der schwierigsten Entscheidungen seiner politischen Laufbahn, die in den kommenden Wochen ansteht. Aber nicht nur wegen dieser Frage von Leben und Tod steht Durz vor einem politisch heißen Herbst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.