Newsticker
Kanzler Scholz: "Putin hat alle strategischen Ziele verfehlt"
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Nach Mordversuch: Vater liebt Sohn immer noch

Landkreis Augsburg
09.07.2019

Nach Mordversuch: Vater liebt Sohn immer noch

Ein 33-Jähriger ist mit einer Brechstange auf seinen Vater losgegangen. Jetzt steht er vor Gericht. 
Foto: Alexander Kaya (Archiv)

Plus Ein 33-Jähriger aus dem westlichen Landkreis geht mit einer Brechstange auf seinen Vater los. Nach drei Prozesstagen soll jetzt ein Urteil fallen.

Ein Jahr nach der brutalen Attacke steht der Vater zu seinem Sohn. Er liebe ihn noch immer, erklärte gestern Rechtsanwältin Marion Zech im Prozess gegen einen 33 Jahre alten Mann aus dem westlichen Landkreis, der im Juli 2018 nachts auf seinen schlafenden Vater mit einem Brecheisen losgegangen war. Anschließend flüchtete er nach Aichach. Der 70-Jährige erlitt Verletzungen am Kopf und am Hals. Er tritt in der Verhandlung am Landgericht als Nebenkläger auf. Das hat einen besonderen Grund.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.