Allmannshofen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Allmannshofen"

Die Geehrten: (von links) Kreisvorsitzender Otmar Krumpholz, Patrick Micheler, Michael Igelspacher, Ralf Wiest, Franz Herden, Peter Felber, Karlheinz Reichmuth, Johannes Gumpp, Norbert Seidl, Werner Bäuerle und Allmannshofens Bürgermeister Manfred Brummer.
Kreisversammlung

Soldatenvereinigung des Landkreises ehrt verdiente Kameraden

Vereinigung plant ein Buch über Kriegerdenkmäler im Kreis und sucht dafür Fotos

Ein Kind ist am Freitag bei einem Unfall in Allmannshofen schwer verletzt worden. Im Einsatz war auch ein Rettungshubschrauber.
Kreis Augsburg

Kind (7) wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein sieben Jahre altes Kind ist am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Allmannshofen (Kreis Augsburg) schwer verletzt worden.

Der Katholische Frauenbund Allmannshofen feierte sein 30-jähriges Bestehen. Dabei wurden die Gründungsmitglieder geehrt.
Lokales (Augsburg Land)

Frauenbund feiert Jubiläum

Sie leisten die Hauptarbeit in jedem Krankenhaus – die Pflegekräfte. Fachkräfte sind gefragt.
Uniklinik

Und wer macht die Arbeit?

Je konkreter die Pläne für das Großprojekt werden, desto klarer wird, woran es krankt. Überdies sorgen die Folgen der Grippewelle für politischen Streit

Zur dritten Winterwanderung rund um Kloster Holzen werden wieder viele Teilnehmer erwartet.
Sport

Wanderung rund um Kloster Holzen

Am Wochenende werden wieder viele begeisterte Wanderer erwartet

Lokales (Augsburg Land)

Volles Spendenglas für Allmannshofener Kinder

Das Orga-Team mit (v.l.) Ulrike Hilble, Nadine Maras, Judith Schwenk und Barbara Grob mit Söhnchen Elias hat viele Ideen für junge Familien.
Verein

Was aus der Spielgruppe geworden ist

Die Junge Frauen Gruppe ist ein neuer Verein in Allmannshofen. Einst war sie die Spielgruppe, jetzt organisiert sie Aktionen

„Ehingen singt und klingt im Advent“ hieß das Konzert in der barocken Klosterkirche in Holzen, für das die Zuhörer viel Applaus spendeten.
Konzert

Ein klangvoller Adventsabend

Langer Applaus für „Ehingen singt und klingt im Advent“

Der Adventsmarkt in Kloster Holzen öffnet am Wochenende nochmals seine Pforten.
Lokales (Augsburg Land)

Vielfältiges Angebot beim Adventsmarkt

Kloster Holzen öffnet nochmals die Tore

Das Madrigal-Ensemble unter Leitung von Helmut Maschke spielte in Kloster Holzen sein Abschiedskonzert.
Kultur

Zum Abschied noch ein „Stille Nacht“

Das Madrigal-Ensemble spielt in Kloster Holzen sein letztes Konzert

 Schwester Katharina führte die Besucher in den Klostergarten.
2 Bilder
Allmanshofen-Holzen

Von Kunsthandwerk bis geistliche Anregung ist alles geboten

Advent Der Markt in Holzen stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Entschleunigung. Und das kam bei den Besuchern durchaus an.

Vor der prächtigen Kulisse des Klosters Holzen findet der Weihnachtsmarkt statt, wo Künstler und Handwerker Schönes und Nützliches anbieten.
Advent

Weihnachtsmarkt mit besonderer Note

In Kloster Holzen präsentieren Künstler und Handwerker Schönes und Nützliches. Fünf Konzerte verwöhnen die Besucher

Was hat der Büffel mit Weihnachten zu tun? Vielleicht verrät das erste Allmannshofer Adventsfenster die Antwort auf diese Frage.
Weihnachtsaktion

Ein Adventsfenster mit Büffeln?

In Allmannshofen beginnt die Aktion heute mit einer Überraschung

Lokales (Augsburg Land)

Zehn Prozent der Straßen repariert

Allmannshofen schließt Kapitel ab

Martin und Martina Grob halten seit drei Jahren Wasserbüffel. Jetzt wurde der erste geschlachtet.
5 Bilder
Allmannshofen

Der erste „Schwabenbüffel“ kommt auf den Tisch

Seit drei Jahren halten Martin und Martina Grob in Allmannshofen Wasserbüffel. Nun wurde der erste Bulle geschlachtet. Wie das Fleisch schmeckt und was man daraus machen kann.

Die Soundtracks großer Kinofilme präsentierten die Ehinger Musikanten in der Kirchberghalle.
Musik

„Es war großes Kino für die Ohren“

Zuhörer sind begeistert vom Filmmusikabend mit Ehinger Musikanten in Allmannshofen

Mitte März wurde die Beklebung an der Kirchberghalle in Allmannshofen angebracht. Nun soll der Tag der offenen Tür dabei helfen, Schwellenängste zu überwinden. Simone Falkenstein-Ruppert und ihre Kollegen stehen am Samstag vor Ort Rede und Antwort.
Tag der offenen Tür

Neue Anlaufstelle in Allmannshofen

Das Rote Kreuz stellt die Beratungsstelle in der Kirchberghalle vor

Beim „Bewohner-Jubiläum“ wurden neun langjährige Bewohner der Einrichtung geehrt. Für sie gab es viele gute Wünsche, individuell gestaltete Kerzen, einen Geschenkkorb und natürlich ein Festtagsessen
Soziales

In Kloster Holzen eine Heimat gefunden

Seit 90 Jahren wirkt das Ringeisen-Werk in der früheren Benediktinerabtei. Jetzt wurden langjährige Bewohner gefeiert

Zur Eröffnung der Kirchberghalle war die VR-Bank noch Teil des Konzepts. Heute nutzt das Bayerische Rote Kreuz die Räumlichkeiten.
2 Bilder
Halbzeitbilanz

Die Kirchberghalle überragt alles

Für den Allmannshofer Bürgermeister Manfred Brummer ist es die letzte Amtszeit. Warum der Auszug der Bank ihn noch immer ärgert

Alois Sailer (rechts) beschreibt, warum die jungen Männer, die auf dieser Gedächtnistafel vermerkt sind, in den Krieg ziehen mussten. Die Initiative für eine Erneuerung der Inschrift ging vom Kameraden- und Soldatenverein Allmannshofen aus. Im Bild die Vorsitzenden Andreas Friesenkothen (Mitte) und Josef Steger (links).
2 Bilder
Allmannshofen

Freude über die renovierte Gedächtnistafel

Schriften erstrahlen in Allmannshofen in neuem Glanz. Warum auch die Kirchenmauer versetzt wurde

Der Slogan des Johannimarktes „Treffpunkt aus Tradition“ kommt nicht von ungefähr. Der Markt zieht jedes Jahr acht- bis zehntausend Besucher an. Am Samstag, 24. und 25. Juni öffnet er wieder seine Pforten.
Allmannshofen

Ratschen, bummeln und einkaufen

Am Wochenende findet der Johannimarkt in Holzen statt

Blasmusik in Biergartenatmosphäre – das boten die Ehinger Musikanten mit ihrem Dirigenten Thomas Nieberle bei der Kellereröffnung in Holzen.
Fest

Blasmusik unter Apfelbäumen

Besucher kommen in Scharen zur Kellereröffnung in Holzen

Lokales (Augsburg Land)

Pflegeverein mit Beratung und Hilfe

Vorträge, Beratungsgespräche und neues Helferteam

Die neue Lauschtour rund um Kloster Holzen, die man sich kostenlos auf das Smartphone laden kann, führt auch in den Innenhof des Klosters beziehungsweise des heutigen Hotels. Dort ist auch noch der ehemalige Kreuzgang erkennbar.
3 Bilder
Allmannshofen

Handy raus und rein in die Klosteranlage

In Kloster Holzen bei Allmannshofen gibt es nun was auf die Ohren. Eine neue Lauschtour, die man sich auf das Smartphone laden kann, führt auch in verborgene Ecken der Anlage

Haushalt

Allmannshofen investiert 1,2 Millionen

Die Gemeinde möchte viel Geld für die Ortsentwicklung ausgeben. Dafür gibt es auch eine deutliche Steigerung bei der Gewerbesteuer

Lokales (Augsburg Land)

Ereignisreiches Jahr bei den Gartlern

Flursäuberung gehört in Allmanshofen zu den Höhepunkten

Die BRK-Aufkleber sind angebracht. Nun ist auch äußerlich sichtbar, was ab Anfang April in der Kirchberghalle angeboten wird. Simone Falkenstein-Ruppert wird in der neuen Beratungsstelle tätig sein.
Neuerung

Rotes Kreuz eröffnet Beratungsstelle in Allmannshofen

Welchen Service das Bayerische Rote Kreuz künftig in der Kirchberghalle anbietet

Technik

Schneller im Internet

Breitbandausbau in zwei Gemeinden

Generalversammlung

Allmannshofer Feuerwehr hilft in Augsburg

Rückblick auf Einsätze sowie zahlreiche Aktivitäten im vergangenen Jahr

Die KIrchberghalle in Allmanshofen erfreut sich zunehmender Beliebtheit, wie in der Bürgerversammlung deutlich wurde.
Allmannshofen

Die Kirchberghalle kommt gut an

Im vergangenen Jahr wurden 6000 Besucher in dem Gebäude gezählt. Warum ein neuer Wanderweg rund um Kloster Holzen geplant ist