Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Nachlese: Tierische Zaungäste ignorieren die Obergrenze

Fußball-Nachlese
06.10.2020

Tierische Zaungäste ignorieren die Obergrenze

„Ich glaub’, ich steh im Wald!“ Das werden sich Spieler des FC Langweid und des VfL Westendorf gedacht haben, als plötzlich ein Reh quer über das Spielfeld sprintete.
Foto: Alex Fries

In Langweid sprintet ein Reh über den Platz. Wo es am Wochenende „Ausverkauft!“ hieß

Das Coronavirus hat die Fußballer auch am Wochenende wieder ins Stolpern gebracht. Da der Verband in diesen Tagen schon beim leisesten Verdacht auf eine Corona-Infektion Absagen erlaubt, wurden einige Spiele aufgrund von Infektionen und Verdachtsfällen vom Spielplan genommen. Gleich vier von sieben Spielen waren es in der Kreisliga Ost. Dem SV Thierhaupten kam die Absage der Partie gegen die DJK Langenmosen wegen eines bestätigten Corona-Falls angesichts der vielen eigenen angeschlagenen Stammspieler sogar entgegen. „So haben wir mehr Zeit zur Regeneration, auch wenn Nachholspiele unter der Woche in der aktuellen Situation und bei dem schlechter werdenden Wetter auch nicht erstrebenswert sind“, so Abteilungsleiter Richard Mayr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.