Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Nachlese: Wenn kurz vor Schluss der Lucky Punch gelingt

Fußball-Nachlese
20.09.2021

Wenn kurz vor Schluss der Lucky Punch gelingt

Freude im Hause Hildmann. Als Glücksbringerin erwies sich die 14 Monate Lena, Enkelin von Gersthofens Trainer Gerhard Hildmann, beim 4:4 des TSV Gersthofen in Ichenhausen. Nach der spektakulären Aufholjagd strahlten Gerhard Hildmann in seiner Eigenschaft als Opa zusammen mit seinen Söhnen, Co-Spielertrainer Michael Hildmann sowie Tobias Hildmann, der sich als Onkel während des spannenden Spiels als Babysitter betätigte.
3 Bilder
Freude im Hause Hildmann. Als Glücksbringerin erwies sich die 14 Monate Lena, Enkelin von Gersthofens Trainer Gerhard Hildmann, beim 4:4 des TSV Gersthofen in Ichenhausen. Nach der spektakulären Aufholjagd strahlten Gerhard Hildmann in seiner Eigenschaft als Opa zusammen mit seinen Söhnen, Co-Spielertrainer Michael Hildmann sowie Tobias Hildmann, der sich als Onkel während des spannenden Spiels als Babysitter betätigte.
Foto: Oliver Reiser

Plus Beim Trainer des TSV Gersthofen freut das die ganze Familie. A-Klassist SpVgg Deuringen verstärkt sich mit ehemaligem Regionalliga-Torwart

Immer mehr Tore fallen in der Nachspielzeit. Das hängt auch mit der neuen Regel zusammen, dass seit Beginn dieser Saison fünf Spieler eingewechselt werden dürfen. Durch diese Wechselorgien ziehen sich die Spiele brutal in die Länge. Wenn beide Trainer insgesamt zehnmal gewechselt haben, dauern Spiele weit mehr als 90 Minuten. So sind Treffer in der 93. oder 97. Minute keine Seltenheit mehr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.