Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Gersthofen: Später Treffer rettet die Serie

Gersthofen
15.11.2019

Später Treffer rettet die Serie

Mit viel Einsatz konnte der TSV Nördlingen II gestern Abend bis zu 88. Minute beim TSV Gersthofen sein Tor sauber halten. Dann traf Rudi Kine (im Hintergrund) zum 1:1. Hier scheitern noch Ferkan Secgin (links) und Oktay Yavuz.
Foto: Marcus Merk

Aufgrund einer enormen Steigerung in der zweiten Halbzeit bleibt der TSV Gersthofen im zehnten Spiel hintereinander ungeschlagen

Die Serie des TSV Gersthofen in der Fußball-Bezirksliga Nord hält weiter an. Dank eines späten Treffers von Rudi Kine (88. Minute) kamen die Schützlinge des Trainerduos Florian Fischer/Mario Schmidt gestern Abend zu einem 1:1 gegen den TSV Nördlingen II und bleiben damit auch im zehnten Spiel in Folge ungeschlagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.