Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Feuer auf Christkindlesmarkt: Kripo geht von Brandstiftung aus

Augsburg
27.12.2019

Feuer auf Christkindlesmarkt: Kripo geht von Brandstiftung aus

Die Kripo geht von Brandstiftung auf dem Christkindlesmarkt aus.
3 Bilder
Die Kripo geht von Brandstiftung auf dem Christkindlesmarkt aus.
Foto: Bernd Hohlen

Plus Die Kriminalpolizei geht derzeit von einer vorsätzlichen Brandstiftung auf dem Christkindlesmarkt aus und sucht Zeugen. Die Standbetreiber sind geschockt.

Eigentlich hat Werner Rödel viele Schutzengel. Zumindest verkauft er diese Figuren seit zehn Jahren auf dem Augsburger Christkindlesmarkt. Doch die Schutzengel haben ihm nicht geholfen. Rödels Stand ist beim Feuer auf dem Christkindlesmarkt komplett ausgebrannt, fünf weitere Buden wurden beschädigt. Was die Händler entsetzt: Die Kriminalpolizei geht derzeit von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

27.12.2019

"Kripo geht von Brandstiftung aus" Ich von einem Attentat!

Permalink
28.12.2019

Und die Attentate werden mehr werden. Im Netz sind Infos aufgetaucht, dass 3 Männer aus dem Nahen Osten (davon ein Dunkelhäutiger!!!!!) am 5. und/oder 6. Januar Gold und irgendwelche Rauschgifte an eine Flüchtlingsfamilie (natürlich mit Kind!!!!!!) übergeben wollen. Natürlich soll mit dem Geld weitere Angriffe auf unser christliches Land finanziert werde!!!! Zudem soll das Flüchtlingskind irgendwie mit dem Christkindlesmarkt was zu tun haben!!!!!!

Permalink
28.12.2019

@JOHANN S: Sie haben so viele Ausrufezeichen Ihrer Antwort gesetzt. Ist Die Shift-Taste arretiert?

Permalink
29.12.2019

Das heißt Sie wissen mehr als die Kripo? Wie kam es denn dazu? Wollen Sie eventuell etwas gestehen?

Permalink