Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Neu-Ulmer Zeitung

Pit Meier

Lokalsport

Foto: Alexander Kaya

Peter "Pit" Meier schreibt schon seit 1981 für die Augsburger Allgemeine – anfangs für die Lokalredaktion der Illertisser Zeitung, seit 1986 als Sportredakteur für die Neu-Ulmer Zeitung und die Illertisser Zeitung. Schwerpunktmäßig berichtet er über Bundesliga-Basketball, aber auch gerne zum Beispiel über Fußball und Boxen. Insgesamt mag er einfach die ungeheure Vielfalt des lokalen und regionalen Sports.

Geboren 1961 in Augsburg hat Peter Meier sein Abitur am Weißenhorner Nikolaus-Kopernikus-Gymnasium gemacht und anschließend sein Volontariat absolviert.

Treten Sie mit Pit Meier in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Pit Meier

Auf Wiedersehen Vechta, hallo Ulm! Der neue Ty Harrelson ist schon vor Ort und bastelt mit Sportdirektor Thorsten Leibenath an der Mannschaft. Foto: Imago/Christian Becker
Ulm

Der neue Trainer von Ratiopharm Ulm ist schon da

Ty Harrelson ist bereits vor Ort und bastelt mit Thorsten Leibenath an der Mannschaft. Auch in der Pro B gibt es einen neuen Chef.

Der Bucher Trainer Harry Haug und seine Spieler treffen in der Quali-Runde auf viele Bekannte. Foto: Horst Hörger
Buch/Neu-Ulm

Vielleicht spielt der TSV Buch gar nicht gegen Friedrichshafen

In der übervölkerten Landesliga gilt ein ungewöhnlicher Modus mit Auf- und Abstiegsrunde und zuvor zwei Quali-Staffeln. Eine von denen wird von Mannschaften aus dem Bezirk Donau/Iller dominiert.

Die Fans des TSV Buch haben beim Pokalspiel gegen Aalen für eine tolle Atmosphäre gesorgt. Stellvertretend für sie wurde Johannes Paul zum Sportstar des Monats gewählt. Foto: Roland Furthmair.
Buch

Alle Fans des TSV Buch sind Sportstars

Johannes Paul nimmt die Auszeichnung stellvertretend für die Fans des TSV Buch entgegen. Jetzt verlässt er seinen „Herzensverein“ und tritt seine erste Stelle als Cheftrainer an.

Thomas Klepeisz und seine Ulmer Teamkollegen bestreiten in der kommenden Saison nur 16 Heimspiele in der Hauptrunde.
Ulm

Ein Heimspiel weniger im Basketball

Ratiopharm Ulm verspricht eine Lösung für die Fans, die bereits für ihre Dauerkarten bezahlt haben.

Beim TSV Buch war er schon Co-Trainer, demnächst ist er Cheftrainer der SGM Aufheim/Holzschwang – und Monatssieger im Mai bei den Sportstar-Wahlen ist er außerdem: Johannes Paul. Foto: Horst Hörger
Buch

Johannes Paul ist Sportstar im Mai

Ein erneut starker Endspurt sichert dem TSV Buch den vierten Monatssieg. Ein kleines Stück weit ist das auch der erste für die SGM Aufheim/Holzschwang.

Der SSV Ulm 1846 Fußball trifft in der ersten Rundes des DFB-Pokal auf Bayern München.
DFB-Pokal

SSV Ulm 1846 Fußball spielt im DFB-Pokal gegen Bayern München

Nach dem Zweitliga-Aufstieg der nächste Hammer: Der Rekordmeister Bayern München kommt ins Donaustadion. Trainer Vincent Kompany feiert dort seinen Einstand.

Das war irgendwie absehbar: Im Fußball-Bezirk ght so gut wie nichts.
Neu-Ulm

Absagen im Amateurfußball wegen Dauerregen

Es schüttet ohne Ende, die Plätze sind durchgeweicht und stehen teilweise unter Wasser. Die allermeisten Spiele fallen deswegen aus und sie werden wohl auch nicht mehr nachgeholt.

Nils Petersen lost die erste Runde aus.
Ulm

Ulm darf im DFB-Pokal auf Leverkusen oder die Bayern hoffen

Der erste Runde im DFB-Pokal wird am Samstag ausgelost. Nach zwei Jahren Pause ist auch der SSV Ulm 1846 Fußball wieder im Topf.

Auch am Samstag kann vermutlich nicht auf allen Plätzen gespielt werden.
Neu-Ulm/Illertissen

Fußball und Dauerregen? Wer am Samstag nicht kann, muss am Sonntag kicken

Am Samstag sind im Amateurfußball die letzten Spiele angesetzt. Das Wetter droht den Terminplanern einen dicken Strich durch die Rechnung zu machen.

Sie alle dürfen dabei sein: Die erste Trainingseinheit des SSV Ulm 1846 Fußball in der Vorbereitung auf die Saison in der 2. Bundesliga ist eine öffentliche. Foto: Horst Hörger
Ulm

Die Fans des SSV Ulm 1846 Fußball dürfen beim ersten Training dabei sein

Am 25. Juni startet der SSV Ulm 1846 Fußball mit einer öffentlichen Einheit in die Vorbereitung auf die Saison in der 2. Bundesliga. Zwei Testspiele gegen Drittligisten sind fest vereinbart.