Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. München: Party an der Isar: „Es ist viel exzessiver geworden“

München
05.07.2020

Party an der Isar: „Es ist viel exzessiver geworden“

An sonnigen Tagen findet man am Isarufer in München kaum mehr ein freies Plätzchen. Hier tummeln sich seit den Corona-Lockerungen an den Wochenenden wieder tausende Menschen.
Foto: Lea Binzer

Plus Am Isarufer in München scheint das Coronavirus ganz weit weg: Tausende Menschen genießen den Sommer, feiern bis spät in die Nacht. Und die Polizei ist im Dauereinsatz.

Strahlender Sonnenschein, weiß-blauer Himmel, 25 Grad – und das Isarufer ist an diesem Samstag in München wie an den vergangenen Wochenenden seit den Corona-Lockerungen voller Menschen. Viele junge Leute sind da. Sie liegen in der Sonne, baden oder machen Picknick. Von irgendwoher dudelt Musik. Ein freies Plätzchen ist kaum zu finden. Monika hat Glück.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.