1. Startseite
  2. Bayern
  3. Wahlkampf im Bierzelt: Merkel und Seehofer am 23. Mai in München

Bundestagswahl 2017

29.03.2017

Wahlkampf im Bierzelt: Merkel und Seehofer am 23. Mai in München

Die Union kämpft nun doch geschlossen im Wahlkampf. Ende Mai treten Seehofer und Merkel in einem gemeinsamen Auftritt in einem Münchener Bierzelt auf.
Bild: Sven Hoppe, dpa

Merkel und Seehofer wollen gemeinsam am 23. Mai in München auftreten. Sie besuchen zusammen die Trudinger Festwoche in einem Bierzeltauftritt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer wollen auch in diesem Bundestagswahlkampf gemeinsam in einem Münchner Bierzelt auftreten. Fest eingeplant sei ein abendlicher Besuch der Truderinger Festwoche am 23. Mai, sagte ein Sprecher der CSU auf Anfrage. Es solle darüber hinaus noch weitere gemeinsame Termine geben. Zuerst hatten der "Münchner Merkur" und die "Süddeutsche Zeitung" über den Bierzeltauftritt berichtet.

Seehofer bekennt sich zu Merkels Kanzlerkandidatur

Im Bundestagswahlkampf 2013 hatten die beiden Spitzen von CDU und CSU bereits im Bierzelt in Trudering vor rund 2500 Besuchern gesprochen. Nach einem mehr als einjährigen Streit über die Asylpolitik hatte sich die CSU um Seehofer im Februar klar zu Merkels Kanzlerkandidatur bekannt.

Innerhalb der Partei gibt es aber nach wie vor auch viele Kritiker. Zuletzt hatte Seehofer nach der Landtagswahl im Saarland ausdrücklich betont, dass die Entscheidung, sich wieder voll hinter Merkel zu stellen, richtig sei.  dpa

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Noch vor einem Jahr gehörte Kritik an Merkels Kurs zum Standardprogramm von Horst Seehofer. Mittlerweile passt zwischen die beiden «kein Blatt mehr». Foto: Peter Kneffel
Union

Seehofer: Alles gut mit Merkel

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden