Newsticker

Moderna will Zulassung für Corona-Impfstoff in EU beantragen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Alkoholfahrt: Drei Verletzte

22.02.2018

Alkoholfahrt: Drei Verletzte

23-Jähriger gerät mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn

Ein 23-jähriger Mann hat am vergangenen Dienstag gegen 22 Uhr einen Unfall mit mehreren Verletzten verursacht. Laut Polizei geriet er beim Verlassen des Kreisverkehrs zwischen Lauingen und Dillingen mit seinem Wagen ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit dem Auto eines entgegenkommenden 20-Jährigen frontal zusammen. Dessen Wagen wurde dabei in den Graben geschoben. Ein nachfolgender 18-Jähriger wurde ebenfalls vom Auto des Unfallverursachers gerammt.

Polizeibeamte stellten schließlich einen Alkoholwert von mehr als 0,3 Promille bei dem 23-Jährigen fest; er wurde mit Gesichtsverletzungen ins Krankenhaus Dillingen gebracht. Die beiden Unfallopfer erlitten ebenfalls leichte Verletzungen im Gesicht und an der Wirbelsäule. Auch sie wurden im Krankenhaus behandelt. Bis zur Räumung der Unfallstelle war die Dillinger Straße gesperrt. Gegen den Unfallverursacher wird nun unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Es entstand ein Schaden von mindestens 18000 Euro. (pol)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren