Newsticker
Raketenangriffe auf die Großstadt Saporischschja im Osten der Ukraine
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Dillingen: Trio festgenommen: Darum ging es beim Dillinger Großeinsatz

Dillingen
05.08.2019

Trio festgenommen: Darum ging es beim Dillinger Großeinsatz

Drei Männer sind in der Nacht zum Samstag festgenommen worden. Die Polizei hat dabei in Dillingen nicht nur größere Rauschgiftmengen gefunden, sondern auch eine scharfe Pistole samt zugehöriger Munition.
Foto: Homann

Plus Beim Einsatz in der Nacht zum Samstag ging es um "offenbar florierenden Drogenhandel" und den Verdacht auf Waffen. Parallel zu neuen Fakten tauchen neue Gerüchte auf.

Auch am Montag war der Polizeieinsatz in der Altheimer Straße in Dillingen noch das bestimmende Thema. Die beiden Hubschrauber, die mit Suchscheinwerfern in der Nacht zum Samstag über der Großen Kreisstadt kreisten, schreckten viele Menschen auf. Manche waren sogar noch vor den Streifenwagen vor Ort und sahen, dass die Helikopter das Gebäude neben einem Supermarkt anstrahlten. Am Montagmittag nun wurde eine Stellungnahme vom Polizeipräsidium Augsburg in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Augsburg veröffentlicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.