1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Unfälle auf schneeglatter Straße

Wittislingen/Bachhagel

10.01.2019

Unfälle auf schneeglatter Straße

Glatte Straßen führten auch im Landkreis Dillingen zu Unfällen.
Bild: Julian Leitenstorfer Photographie/Symbolbild

In Wittislingen und Bachhagel sind Fahrzeuge ins Rutschen geraten. In einem Fall war eine Spezialfirma gefordert.

Auf schneeglatter Straße und bei überfrierender Nässe hat es am Donnerstag um 3 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Auf der Kreisstraße DLG 7 in Wittislingen hatte der Fahrer eines Sattelzuges beim Einbiegen von der Staatsstraße 2032 auf die DKG 7 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Daraufhin rutschte sein Wagen nach Mitteilung der Polizei in die angrenzende Leitplanke. Eine Spezialfirma musste den Sattelzug bergen, danach war das Fahrzeug wieder einsatzbereit. Der Schaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.

In Bachhagel rutschte ein Lieferfahrzeug ins Bankett

In Bachhagel geriet am Mittwochabend um 17.25 Uhr ein Paketfahrer mit seinem Lieferfahrzeug ins Rutschen. Wie die Polizei berichtete, kam der Wagen des 43-Jährigen auf der Kreisstraße DLG 29 nach links von der Fahrbahn ab. Es wurde ebenfalls geborgen. Es entstand ein Sachschaden von rund 2500 Euro. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Gülle tritt aus Biogasanlage aus

Auto prallt gegen Baum

Mitten in der Nacht fängt ein Auto Feuer

Schneechaos trotz 100 Tonnen Salz

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren