Newsticker

Krankenkasse DAK: Corona-Krise hat Fehlzeiten bislang nicht erhöht
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Bahnstrecke ist wieder frei

Harburg

04.11.2019

Bahnstrecke ist wieder frei

Zwischen Donauwörth und Nördlingen fahren derzeit keine Züge.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Zwischen Donauwörth und Nördlingen fahren die Züge wieder. 

Aufgrund einer technischen Störung an einem Güterzug war am Montagvormittag die Bahnstrecke zwischen Möttingen und Harburg für rund eineinhalb Stunden gesperrt. Dies teilt die Deutsche Bahn mit. Die Züge aus Richtung Nördlingen verkehrten bis Möttingen und endeten dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Donauwörth fuhren bis Harburg und endeten vorzeitig.

Am Mittag meldete die Bahn dann, dass die Störung behoben und die Strecke wieder frei ist. Es könne jedoch zu Folgeverzögerungen kommen. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren