Harburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Harburg“

Die Polizei hat in Harburg einen betrunkenen Pkw-Fahrer erwischt. Der handelte sich weiteren Ärger ein.
Harburg

Autofahrer in Harburg betrunken und ohne Führerschein

Die Polizei stoppt in Harburg einen Pkw-Fahrer. Der 36-Jährige handelt sich gleich zwei Anzeigen ein.

Klein, aber oho: Seltene Erbachhofer Weinäpfel aus der Landkreismitte in Harburg.
Harburg

Erbachhofer Weinapfel: Ein klasse Lernobjekt für Schulkinder

Welche Apfelschätze schlummern im Raum Harburg? Die Obstbaumfreunde wollen das wissen. Die ortsansässige Schule beteiligt sich.

Fast ein Promille zeigte der Alkoholtest bei einem Autofahrer in Harburg an.
Harburg

Autofahrer mit fast einem Promille in Harburg unterwegs

Bei einer Verkehrskontrolle in Harburg erwischte die Polizei einen ungarischen Autofahrer mit knapp einem Promille Alkohol im Blut. Für den Mann wurde es teuer.

Auf der B25 bei Harburg ist am frühen Montagmorgen ein Auto frontal mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der Pkw wurde völlig zertrümmert.
Harburg

Auto kracht bei Unfall auf B25 bei Harburg frontal gegen Lkw

Ein schwerer Verkehrsunfall ist am Montagmorgen auf der B25 bei Harburg passiert. Wie durch ein Wunder gibt es nur Leichtverletzte.

Blicken nach Jahren der Ungewissheit nun optimistisch dem Schützenfest in Harburg entgegen: (von links) Bernhard Strauch, Markus Jungwirth und Robert Mack.
Harburg

Planungen mit Hindernissen für Schützenfest in Harburg

Plus Die Schützengesellschaft in Harburg plant ein großes Fest. Doch die Vorbereitungen gestalten sich durch Corona schwierig. So reagieren die Organisatoren.

Eine rekordverdächtige Zahl an archäologischen Funden war durch die nummerierten Steckschilder auf dieser Fläche im Baugebiet "Großsorheim Nord" dokumentiert.
Harburg

Ausgrabung zeigt: Großsorheim ist eines der ältesten Dörfer in Süddeutschland

Plus Archäologen haben nach den Ausgrabungen in Großsorheim und Mündling neue, erstaunliche Erkenntnisse. Die Ortsgeschichte muss verlängert werden.

An diesem Wochenende findet das Bockfest in Harburg statt. Musik, ein Gottesdienst, Oldtimer und Kampfsport gehören zum Programm.
Harburg

Das Harburger Bockfest steigt am Wochenende

Musik, Oldtimer und Kampfsport - das ist auf dem Bockfest in Harburg am Wochenende geboten. So sieht das Programm aus.

Siegerehrung beim 34. Dorflauf in Ebermergen: (von links) Christian Weiland, Noach Dürrwanger (nahm den Preis für Daniel Bayern entgegen), Volker Wagenknecht, Swen Lorenz, Luis Rühl, Hannah Sassnink, Christine Lernhard und Diana Naschwitz.
Harburg-Ebermergen

15-Jähriger gewinnt den Dorflauf in Ebermergen

Beim 34. Dorflauf in Harburg-Ebermergen gibt es einen bemerkenswerten Sieger. Noch nie war dieser so jung.

Der SV Otting hat sich mit einem 7:0-Kantersieg den Traum vom Aufstieg erfüllt. Trainer Konstantinos Karagiannis gab nach dem Spiel die Party-Devise des Abends vor: „Jetzt wird das Sportheim abgerissen!“
2 Bilder
Fußball

Otting mit Kantersieg in die A-Klasse

Plus Der SV Otting besiegt die SpVgg Riedlingen II mit 7:0 und feiert den lang ersehnten Aufstieg in die A-Klasse.

Bei einer Kontrolle erwischte die Verkehrspolizei Donauwörth einen überladenen Transporter.
Harburg

Kleintransporter bei Harburg massiv überladen im Verkehr

Die Verkehrspolizei zieht bei Harburg einen Transportfahrer aus Polen aus dem Verkehr. Beim Überprüfen der Lademenge staunen die Beamten nicht schlecht.

Die Harburger Schützen-Führungskräfte knien auf dem Balken; (von links) Jule Mayer, Robert Mack, Tobias Eska, Markus Jungwirth, Thomas Fischer und Christoph Schröppel.
Harburg-Ronheim

Zum Patenbitten geht es für die Schützen aus Harburg nach Ronheim

Die Harburger Schützen brauchen für ihr großes Fest im Juli tatkräftige Hilfe. Die kommt aus Ronheim.

Die Midcourt-Mannschaft des TSV Harburg mit (v. li.) Benedikt Eska, Bastian Stadler, Lotta Mühleidner und Luisa Vollert hat bereits die Punktrunde beendet und befindet sich auf dem zweiten Tabellenplatz.
Tennis

Die Jugend des TSV Harburg macht es vor

Die Nachwuchsteams des TSV Harburg punkten allesamt. Eine Mannschaft schließt die Tennis-Saison als Vize-Meister ab. Entscheidungen am grünen Tisch bei den Damen II.

Die Bauarbeiten in der Donauwörther Straße in der Harburger Altstadt laufen im ersten Abschnitt bislang planmäßig.
Harburg

Bauarbeiten in Harburger Altstadt laufen nach Plan

In Harburg sind derzeit die Donauwörther Straße und das Parkdeck gesperrt. Die Arbeiten kommen voran.

Vor ein paar Jahren wurde die Badgasse im Harburger Stadtteil Ebermergen nach einem Starkregen überflutet.
Harburg

Mehr Schutz vor Sturzfluten im Harburger Stadtgebiet

Plus Die Stadt Harburg möchte die Gefahr von Überschwemmungen durch Starkregen verringern. Dazu bedarf es einer Analyse für das ganze Gebiet der Kommune.

Demnächst werden Parkgebühren an der Harburg fällig. Das hat der Stadtrat in einer Verordnung festgelegt.
Harburg

Gäste der Harburg müssen bald Parkgebühren bezahlen

Plus Die Stadt Harburg hat jetzt die Parkgebühren für die Fläche am Schloss und für das Parkdeck in der Altstadt festgelegt. Was sich ändert und was noch offen ist.

Blick in die Harburger Altstadt. Dort ist eine Reihe von Häusern sanierungsbedürftig. Die Stadt will nun erreichen, dass kommunale und private Baumaßnahmen im Sanierungsgebiet (Altstadt plus Burg) vom Staat höher gefördert werden können.
Harburg

In der Harburger Altstadt soll mehr investiert werden

Plus Die Stadt Harburg stellt die Weichen dafür, dass höhere Zuschüsse aus der Städtebauförderung möglich sind. Welche Gegenleistung dafür nötig ist.

Zwei Ladendiebe wurden in einem Harburger Supermarkt auf frischer Tat ertappt. Bei ihrer Durchsuchung kamen dann auch noch Messer zum Vorschein.
Harburg

Ladendiebe haben zwei Messer bei sich

Ein Detektiv ertappt die beiden auf frischer Tat, als sie in einem Harburger Supermarkt Hygieneartikel einstecken.

Bei einem Unfall in Harburg hat sich eine Motorradfahrerin verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus.
Harburg

Ehepaar auf Motorrädern verunglückt in Harburg

Ein Auffahrunfall mit zwei Motorrädern in Harburg beendet die Tour eines Ehepaars aus den Niederlanden. Eine 61-Jährige kommt ins Krankenhaus.

Ein notorischer Betrüger aus dem Raum Harburg ist nun rechtskräftig verurteilt worden.
Harburg

Jetzt endgültig: Betrüger aus Raum Harburg muss ins Gefängnis

Plus Über Jahre hat sich ein juristisches Verfahren gegen einen 68-Jährigen hingezogen. Der Mann ging bis zum Obersten Landesgericht. Nun ist das Urteil rechtskräftig.

Der neue Anbau an die Turnhalle sowie die Modernisierung des bestehenden Gebäudes hat den TSV Ebermergen viel Geld gekostet.
Harburg-Ebermergen

TSV Ebermergen kann seine Schulden reduzieren

Auch beim TSV Ebermergen herrschte wegen der Corona-Pandemie zeitweise Stillstand. Warum der Verein die Ausfälle finanziell recht gut verkraftet hat.

Ein solcher Pool hat sich in einem Garten im Raum Harburg auf einen Schlag halb entleert - und ein Haus geflutet.
Harburg

Pool in Garten kippt um – Keller in Harburg wird geflutet

Ein nicht alltägliches Missgeschick ist einer Familie im Raum Harburg passiert. Die Feuerwehr ist stundenlang im Einsatz.

Mit einer Temperatur von 1450 Grad kommt bei der Firma Märker in Harburg der Klinker aus dem neuen Drehrohrofen in den Kühler. Die Anlage befindet sich gerade im Probebetrieb.
Harburg

100-Millionen-Euro-Projekt: Im neuen Märker-Ofen lodert das Feuer

Plus Die Firma Märker in Harburg befindet sich bei ihrem 100-Millionen-Euro-Projekt in der spannendsten Phase. Da kann schon ein kleines Problem für Stillstand sorgen.

Dieses Kneippbecken hat die Stadt Harburg nahe Brünsee gebaut - für einen Bruchteil der ursprünglich geschätzten Kosten.
Harburg-Brünsee

Das Kneippbecken an der Wörnitz bei Brünsee ist fertig

Plus An der Wörnitz nahe dem Harburger Stadtteil Brünsee kann man jetzt kneippen. Um den Bau des Beckens hatte es große Diskussionen gegeben - wegen der Kosten.

Mit einem grünen Laserpointer hat ein Unbekannter bei Ebermergen einen Hubschrauberpiloten geblendet.
Harburg-Ebermergen

Unbekannter blendet Piloten bei Ebermergen mit Laserpointer

Bei Ebermergen hat eine Person einen Hubschrauber-Piloten bei einem Testflug irritiert. Jetzt ermittelt die Polizei.

Kunst im Park Märker-Park
Viele Besucher tummelten sich am Muttertag bei "Kunst im Park" im Harburger Märker-Park.
Harburg

Kunst im Park: Buntes Angebot vor toller Kulisse in Harburg

Bei "Kunst im Park" tummelten sich am Muttertag wieder viele Menschen in Harburg. Das Angebot war breit gefächert.

Der Dorfladen in Ebermergen soll im Sommer eröffnet werden.
Harburg-Ebermergen

Termin für Dorfladen-Eröffnung in Ebermergen steht

Plus Das Dorfladen-Projekt in Ebermergen hat sich verzögert. Was die Gründe sind und wann es jetzt losgehen soll.

Sollte im Donau-Ries-Kreis flächendeckend ein Rufbus-System installiert werden, könnte Harburg eine Art Knotenpunkt sein. Dies schlägt der Stadtrat vor.
Harburg/Landkreis

Harburg als Knotenpunkt für Rufbusse im Donau-Ries-Kreis?

Plus Im Landkreis Donau-Ries sollen flächendeckend Rufbusse eingesetzt werden. Das Konzept sieht fünf Zonen vor. Warum die Stadt Harburg sich damit schwertut.

Eine Gruppe von jungen Männern aus Mauren hat in Ronheim den Maibaum gestohlen.
Harburg-Ronheim

Maibaum-Diebe aus Mauren sind in Ronheim erfolgreich

Plus In Ronheim war am Freitag der Maibaum spurlos verschwunden. Wer die Diebe waren und wie die Geschichte endete.

Auf dem oberen Burgparkplatz in Harburg werden bald Gebühren fällig. Das hat der Stadtrat beschlossen.
Harburg

An der Harburg werden bald Parkgebühren fällig

Plus Wer in Harburg in bestimmten Bereichen parken will, muss bald Gebühren bezahlen. Das sind die Beschlüsse des Stadtrats.

Veranstalter und Zeitzeugen der Gesprächsrunde zur Gebietsreform: (von links) Doris Thürheimer (Leiterin Bildungswerk Harburg), Altbürgermeister Wolfgang Kilian, Altbürgermeister Anton Fischer, Heiner Schreitmüller, Alt-Oberbürgermeister Paul Kling und Christoph Schmidt (Bürgermeister von Harburg).
Harburg

Eine "Sterbeurkunde" besiegelte das Ende der Gemeinde Mauren

Vor 50 Jahren startete in Bayern die Gebietsreform. Dadurch entstanden der Donau-Ries-Kreis und die Stadt Harburg. Einige Zeitzeugen erinnern sich.