Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Junger Mann aus dem Landkreis schlägt Polizisten mit Faust ins Gesicht

Donauwörth
22.11.2021

Junger Mann aus dem Landkreis schlägt Polizisten mit Faust ins Gesicht

Zwei junge Männer aus Donauwörth und Umgebung haben in Augsburg einen Polizisten ins Gesicht geschlagen.
Foto: Annette Zoepf

Plus Zwei junge Männer machen in Augsburg einen drauf und rasten aus. Einer verpasst einem Polizeibeamten einen Schlag ins Gesicht. Nun kam es zum Prozess.

Sie machten in Augsburg einen drauf, liefen auf den Straßen umher, tranken eine Wodka-Mische und drehten ihre Musikbox auf. Das nervte Anwohner. Als diese auch noch sahen, dass die beiden jungen Männer, die aus dem Raum Donauwörth stammen, möglicherweise gegen Autos traten, riefen sie die Polizei. Damit war der Spaß vorbei. Das Duo benahm sich bei der folgenden Kontrolle derart daneben, dass es nun vor das Amtsgericht Nördlingen zitiert wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.