Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Erfolg mit einem Wermutstropfen

Fußball
02.09.2019

Erfolg mit einem Wermutstropfen

Bubesheim siegt in Rain 2:0, doch Spielertrainer David Bulik verletzt sich

Mit einem 2:0-Erfolg beim TSV Rain II hat Fußball-Bezirksligist SC Bubesheim seine Tabellenführung verteidigt. Die Mannschaft um Spielertrainer David Bulik hat nach sieben Spieltagen 16 Punkte auf dem Konto. Verfolger TSV Meitingen ließ beim 2:2 gegen den TSV Nördlingen II Federn. Wermutstropfen beim SCB-Erfolg war die verletzungsbedingte Auswechslung von Bulik in der 60. Minute. „Ich hoffe, dass die Bänder im Sprunggelenk nur überdehnt und nicht gerissen sind. Am Montag werde ich mich untersuchen lassen, dann weiß ich mehr“, sagte der Coach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.