Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen/Altenstadt: Staus und Unfälle zum Herbstferienbeginn auf der A7

Illertissen/Altenstadt
11.10.2020

Staus und Unfälle zum Herbstferienbeginn auf der A7

Im Reiseverkehr auf der A7 sind am Wochenende mehrere Unfälle passiert. Bei einem Auffahrunfall nahe Altenstadt wurde eine Mitfahrerin verletzt.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Plus Weil vier Bundesländer in die Ferien gestartet sind, war am Wochenende auf der A7 eine Menge los. Bei einem Unfall nahe Altenstadt wird eine Frau verletzt.

Im Laufe des Samstages haben sich mehrere Unfälle im Dienstbereich der Autobahnpolizei Memmingen ereignet. In vielen Bereichen der A 7 kam es zu Stockungen, sowie auch teils zu Stauungen. Ausschlaggebend hierfür war nach Angaben der Polizei der starke Ferienreiseverkehr, da in vielen Bundesländer an diesem Wochenende die Herbstferien begonnen haben. Der Gesamtschaden durch insgesamt fünf Unfälle beläuft sich laut Polizei auf fast 42.000 Euro, ein Mensch wurde leicht verletzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.