Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Godfrey Aletor: Eine soulige Stimme aus Illertissen

Illertissen
06.07.2019

Godfrey Aletor: Eine soulige Stimme aus Illertissen

„Eine andere Welt“: Schon als Kind ließ sich Godfrey Aletor von der Musik entführen. Heute lebt der gebürtige Nigerianer in Illertissen, arbeitet als Krankenpfleger und hat seine eigene Reggae-Band.
Foto: Zita Schmid

Im Alter von elf Jahren entdeckte Godfrey Aletor seine Liebe zur Musik. Heute hat der gebürtige Nigerianer seine eigene Reggae-Band und ist vielerorts in der Region zu hören.

Seine Liebe zur Musik erkannte Godfrey Aletor schon in jungen Jahren. Mit elf Jahren hörte er auf einem Kassettenrekorder den Countrysänger Don Williams. „Ein unbeschreibliches Gefühl“ habe dies in ihm ausgelöst, erinnert sich Aletor. Es sei seine „erste persönliche Begegnung mit der Musik“ gewesen. Aber nicht seine Letzte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.