Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Schwerer Unfall: Senior übersieht entgegenkommendes Auto

Vöhringen
23.11.2020

Schwerer Unfall: Senior übersieht entgegenkommendes Auto

Nahe Vöhringen krachte es heftig. Drei Fahrzeuge waren an dem Unfall beteiligt.
Foto: Wilhelm Schmid

Plus Ein 85-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Er krachte mit seinem Wagen in ein entgegenkommendes Auto.

Nahe Vöhringen hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Am Montag kurz vor halb ein Uhr mittags krachte es auf der Staatsstraße 2031 südlich der Stadt, an der Abzweigung zum dortigen Bahnübergang. Nach derzeitigem Ermittlungsstand spielte sich das Ganze wie folgt ab: Ein 85-jähriger Mann bog mit seinem Renault aus Richtung Bellenberg kommend nach links zum Bahnübergang ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Ford Kuga und stieß mit diesem zusammen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.