Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Dießen: Die Heimatforscher vom Ammersee setzen aufs Internet

Dießen
04.05.2021

Die Heimatforscher vom Ammersee setzen aufs Internet

Die Buz-Villa in Dießen wäre für Herwig Stuckenberger ein Beispiel für ein Haus, das viel Geschichte erzählen kann.
Foto: Gerald Modlinger

Plus Häuserbücher gibt es inzwischen in vielen Gemeinden. Jetzt entdecken Heimatforscher aus dem Ammerseegebiet das Internet. Dafür sollen auch Leader-Zuschüsse fließen.

So wie Menschen Geschichten erzählen können, so gibt es auch viele alte Häuser, die dies tun. Der Verein „Kulturlandschaften Ammersee-Lech“ will diese nun in einem Hausnamenprojekt zusammentragen und veröffentlichen. Unterstützung kommt dabei von der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Ammersee, die Leader-Fördergelder an Land ziehen will. Das Projekt soll sich über alle LAG-Mitgliedsgemeinden von Egling bis Pähl und von Dießen bis Grafrath erstrecken.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren