Grafrath
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Grafrath"

Ursula Philomena Breitenhuber (Caféleitung, links) und Stefanie Heiß (Schamanin/Inhaberin) betreiben das Café Avalon in Utting.
Utting

Eine Schamanin und eine Gastronomin in Utting

Das Café Avalon in Utting bietet nicht nur Essen, sondern auch einen Ruheort. Erholung vom Alltag ist das Motto.

Mit dabei war die Firma Engel bei der Brandsanierung des Schlosses Elmau bei Klais. Elefanten im Münchner Tierpark. Geleitet wird die Fuchstaler Spenglerei von Thomas Engel (links) und seinem Sohn Matthias.
Leeder

Sie gelten als Experten für Problemdächer

Plus Die Spenglerei Engel aus Leeder wagt sich auch an schwierige Projekte. Unter anderem war sie am Wiederaufbau von Schloss Elmau beteiligt. Jetzt wurde das Unternehmen ausgezeichnet.

Ein entlaufener Stier hat am Montag für einen Polizeieinsatz gesorgt.
Geltendorf/Grafrath

Stier bricht aus: Störungen im Zugverkehr

Aufregung am Montagmorgen: In Türkenfeld reißt ein Stier auf dem Weg zum Schlachter aus.

Auf einem der Pendlerparkplätze am Geltendorfer Bahnhof werden ab demnächst Gebühren verlangt.
Kommentar

Wenn Parken zum Ärgernis wird

Parken wird nicht nur in Innenstädten zum Problem, sondern auch auf dem Land. Das macht das Chaos am Geltendorfer Bahnhof seit Jahren deutlich. Jetzt soll es auch noch Geld kosten. Eine Situation, die LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger kritisiert.

Als Josef Loy vor vier Jahren seinen 60. Geburtstag feierte, war die Welt für die CSU noch in Ordnung. Da lag die absolute Mehrheit bei der Wahl 2013 erst einige Monate zurück. Jetzt hat die Partei auch bei der Bezirkswahl viele Stimmen eingebüßt, während Grüne und Freie Wähler deutlich zulegen konnten.
Landkreis Landsberg

Bezirkstag: Josef Loy rettet der CSU das Direktmandat

So haben die Bürger bei der Bezirkstagswahl im Landkreis Landsberg abgestimmt. Die CSU schneidet etwas schlechter als bei der Landtagswahl ab. Nächstes Debakel für die SPD.

Die CSU hat bei der Landtagswahl viel Vertrauen verspielt.
Landsberg

Landtagswahl: Das Parteiensystem wurde umgekrempelt

Die CSU ist noch stärkste Partei im Landkreis Landsberg, die Grünen freuen sich und die Freien Wähler sind in Fuchstal besonders stark.

Neben Blumen gab es für die Künstler des Rasso-Konzertes auch den verdienten Applaus. Das Foto zeigt von links: Bernhard Brosch, Hermine Eicke, Silvia Berchtold und Christian Elin.
Konzert

Genuss mit Geschichte

Herausragende Künstler in St. Rasso

Auch die Wasserschutzpolizei Dießen war bei der Suche eines vermissten Seglers am Ammersee beteiligt.
Utting

Tod beim Segeln: Polizei sieht kein Fremdverschulden

Der 84-jährigerMann aus Grafrath hatte eine Vorerkrankung. Das ergab die Obduktion. Der untergegangene 68-Jährige  bleibt verschwunden.

Mittlerweile haben Polizei und Wasserwacht die Suche nach einem vermissten Segler auf dem Ammersee eingestellt. Von dem 68-Jährigen fehlt seit Donnerstag jede Spur.
Utting

Suche nach vermisstem Segler auf Ammersee vorläufig eingestellt

Auf dem Ammersee bei Utting sind am Donnerstag zwei Segelboote verunglückt. Ein Mann kam dabei ums Leben. Von einem 68-Jährigen fehlt bislang jede Spur.

Mittlerweile haben Polizei und Wasserwacht die Suche nach einem vermissten Segler auf dem Ammersee eingestellt. Von dem 68-Jährigen fehlt seit Donnerstag jede Spur.
Utting

Unglücke auf dem Ammersee: Suche nach vermisstem Segler eingestellt

Zwei Segler verunglücken auf dem Ammersee. Für einen 84-Jährigen aus Grafrath kommt jede Hilfe zu spät. Von einem 68-Jährigen bislang jede Spur.

Eine Autofahrerin hat am Montag zwischen Eching und Zankenhausen einen Frontalzusammenstoß mit einem anderen Wagen verhindert.
Eching

Autofahrerin reagiert blitzschnell und verhindert Frontalzusammenstoß

Das ist gerade noch einmal gutgegangen. Bei Eching reagiert eine 41-Jährige geistesgegenwärtig, als ein Fahranfänger plötzlich einen Bus überholen will.

Tennis

Souveräne „Brandler“

Herren 65 besiegen Grafrath

Neue Regionalbuslinie eröffnet in Egling.
Nahverkehr in Egling

Von Egling nach Grafrath im Stundentakt

Die Regionalbuslinie ist offiziell eröffnet, zunächst für vier Jahre im Probebetrieb. Damit ist Egling als erste Gemeinde im Landkreis Landsberg an den Münchner Verkehrsverbund MVV angeschlossen.

Die stellvertretenden Landräte Peter Ditsch Landsberg und Ulrich Schmetz sowie die Bürgermeister Joseph Schäffler (Moorenweis), Ferdinand Holzer (Egling), Erwin Frauenhofer (Jesenwang) und Markus Kennerknecht (Grafrath) geben formell die Regionalbuslinie 828 für den Personennahverkehr frei.
Egling

Von Egling nach Grafrath im Stundentakt

Die Regionalbuslinie ist jetzt offiziell eröffnet. Am 11. Dezember beginnt ein vierjähriger Probebetrieb. Warum diese Anbindung an den Münchner Verkehrsverbund (MVV) aus Sicht des Landkreises Landsberg nur ein kleiner Schritt in die Zukunft ist.

Ein Wildunfall hat sich am Dienstagmorgen zwischen Grafrath und Inning ereignet. Im Berufsverkehr kam es deshalb zu massiven Behinderungen rund um die B471.
Region Landsberg

Ein Wildunfall mit Folgen für Pendler

Im morgendlichen Berufsverkehr ist es heute bei Inning zu massiven Behinderungen gekommen. Auslöser war ein Unfall mit einem Reh.

Archäologin Alexandra Völter und Diplom-Designer Holger Jürgenliemk untersuchen ein Grab.
Geltendorf

Gleisbau führt in die Bronzezeit

Am Guggenberg am Ortsrand von Geltendorf graben derzeit die Archäologen. Und sie finden mehr aus der Bronzezeit, als sie anfangs gedacht haben.

Der Große Brachvogel gilt als vom Aussterben bedroht.
Ammersee-Region

Warum diese Schnepfe viele Freunde hat

Der Große Brachvogel droht auszusterben. Seit 2004 brütet er wieder im Ampermoos. Das geht nicht ohne Hilfe.

Mindelheimer Naturschützer haben viel vor

Repair-Café wird zur festen Einrichtung

Der Bund Naturschutz stellt sein neues Programm vor. Mit dem Zug ins Kino

Buchloe/Kaufering

Unterbrechung auf Bahnlinie nach München

An Wochenenden Bau zwischen Geltendorf und München.

Verkehr

Die Bahn baut

Einschränkungen für Pendler und Anwohner zwischen Geltendorf und Grafrath

Anselm Kress (links) und Ute Dressler bauten gestern Krötenschutzzäune bei Pflaumdorf auf. Nach 33 Jahren betreut der 65-Jährige heuer zum letzten Mal Wanderstrecken von Amphibien. Er und seine Frau ziehen nach Las Palmas.
Landkreis Landsberg

Er rettet Frosch & Co.

Vor 33 Jahren hatte Anselm Kress aus Pflaumdorf ein einschneidendes Erlebnis. Seither betreut er Wanderstrecken von Amphibien. Heuer aber zum letzten Mal.

Einige kleinere Unfälle haben sich am Montag ereignet, wie die Polizei jetzt berichtet.
Kreis Landsberg

In Schutzplanke gerutscht

Einige kleinere Unfälle haben sich am Montag ereignet, wie die Polizei jetzt berichtet.

Der neue Leadervorstand (von links) Klaus-Peter Wershofer, Hans Jürgen Böckelmann, Ferdinand Holzer, Klaus Horney, Valeria Scheffel-Jurisch, Heinrich Papesch, Prof. Dr. Barbara Kreis-Engelhardt, Anke Strobl, Monika Ofer, Werner Grünbauer und Hubert Vögele.
Leader

Geht’s in Aidenried bald los?

Mitgliederversammlung mit Wahlen. Freizeitgelände war eines der Themen

Das Kloster Andechs hoch über dem Ammersee ist das Ziel vieler Pilgergruppen (Symbolfoto). Die Wallfahrer aus Gallenbach haben eine ganz besondere Tradition wiederbelebt.
Wallfahrt I

Pilgernd in den erwachenden Tag

Heute machen sich im Aichacher Stadtteil Gallenbach wieder Pilger zu Fuß auf den Weg nach Andechs. Gegangen wird dann die ganze Nacht hindurch. Organisator Michael Rieder erzählt, was das Besondere dabei ist

Dießen

Soccerbox fürs MTV-Gelände?

Steuerkreis Leader entscheidet am Dienstag in Dießen über Projekte