1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Frontalzusammenstoß auf der B17: Frau wird schwer verletzt

Landsberg

11.09.2018

Frontalzusammenstoß auf der B17: Frau wird schwer verletzt

leit275725.JPG
2 Bilder
Die Fahrerin dieses Autos wurde am Montagabend bei einem Frontalzusammenstoß auf der B17 bei Landsberg schwer verletzt.
Bild: Feuerwehr Landsberg

Schwerer Unfall bei Landsberg: Eine Frau wird in ihrem Auto eingeklemmt. Warum geriet der Verursacher plötzlich auf die Gegenspur?

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B17 sind am Montagabend mehrere Personen zum Teil schwer verletzt worden. Die Bundesstraße war längere Zeit gesperrt. Eine Autofahrerin musste sogar mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Unfallursache gibt noch Rätsel auf.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 48-jähriger Autofahrer aus Fürstenfeldbruck gegen 19.20 Uhr von Schongau kommend in Richtung Kreisverkehr Landsberg-West unterwegs. Ungefähr einen Kilometer nach Landsberg-Süd kam der BMW aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dabei mit dem Wagen einer 45-Jährigen aus Hohenfurch. Der Wagen des Mannes wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kam auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen.

Die B17 muss komplett gesperrt werden

Die Fahrerin des anderen Autos wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie erlitt diverse Verletzungen, darunter der Verdacht auf ein Schädelhirntrauma. Die 45-Jährige wurde in eine Unfallklinik geflogen.

Der Verursacher erlitt eine Kopfplatzwunde, die beiden Beifahrer der Fahrzeuge wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von insgesamt rund 25000 Euro. Die B17 musste während der Unfallaufnahme und Bergung in diesem Bereich komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr Landsberg leitete den Verkehr um.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20leit72365478(1).tif
Landsberg

Vor dem Start: „Babylon Berlin“ exklusiv in Landsberg schauen

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket