Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Corona-Inzidenzwert steigt im Landkreis Landsberg deutlich an

Landkreis Landsberg
01.03.2021

Corona-Inzidenzwert steigt im Landkreis Landsberg deutlich an

Ein Forscher zeigt, wie ein PCR-Test für die Analyse und Untersuchung auf Mutationen des Coronavirus vorbereitet wird. Im Landkreis Landsberg steigt der Corona-Inzidenzwert.
Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Es zeigt sich im Landkreis Landsberg ein klarer Trend bei den Corona-Infektionen. So ist die Lage im Klinikum derzeit.

Zuletzt gab es im Landkreis Landsberg kontinuierlich sinkende Corona-Fallzahlen. Doch zum Wochenstart meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) einen Inzidenzwert von 44,1. Dieser Wert gibt an, wie viele Menschen sich in den vergangenen sieben Tagen - hochgerechnet auf 100.000 Einwohner - mit dem Coronavirus infiziert haben beziehungsweise positiv getestet wurden. Derweil werden wieder mehr Menschen im Klinikum Landsberg wegen einer Covid-19-Erkrankung beatmet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.