Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Macht der Landsberger OB im Bürgerbrief Wahlkampf?

Landsberg
18.11.2019

Macht der Landsberger OB im Bürgerbrief Wahlkampf?

Der jüngste Bürgerbrief von Oberbürgermeister Mathias Neuner sorgt im Stadtrat fürs Gesprächsstoff
Foto: Thorsten Jordan

Plus Nach der November-Kolumne von Mathias Neuner auf der Homepage der Stadt fordert die UBV gleiches Recht für alle Kandidaten. Die SPD spricht von „unzulässiger Wahlwerbung“. Die könnte Folgen haben.

Hat Oberbürgermeister Mathias Neuner (CSU) seinen auf der Internetseite der Stadt erscheinenden Bürgerbrief als „Wahlkampfauftakt“ in eigener Sache benutzt? Diesen Vorwurf hat UBV-Fraktionschef Christoph Jell jetzt im Stadtrat erhoben. Tatsächlich liest sich die OB-Kolumne als eine Art Bilanz von Neuners Tätigkeit. Das könnte schwerwiegende Folgen für die Kommunalwahl in Landsberg haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.