Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Stadtratswahl in Landsberg: Nur vier sind nicht mehr dabei

Landsberg
10.03.2020

Stadtratswahl in Landsberg: Nur vier sind nicht mehr dabei

So war es vor sechs Jahren bei der konstituierenden Sitzung des Landsberger Stadtrats: Am 15. März wird das Gremium neu gewählt.
Foto: Julian Leitenstorfer/Archiv

Plus Bei der Stadtratswahl in Landsberg stehen fast alle bisherigen Stadträte wieder auf den Stimmzetteln. Kommen dieses Mal mehr Frauen in das Gremium?

Als vor sechs Jahren der Landsberger Stadtrat gewählt wurde, interessierte das nicht allzu viele Landsberger. Gerade mal 43 Prozent von ihnen nahmen ihr Wahlrecht wahr. Doch dieses Mal finden erstmals seit Jahrzehnten Stadtrats- und Oberbürgermeisterwahl wieder gemeinsam statt. Und Oberbürgermeisterwahlen mobilisieren die Wähler etwas stärker: Beim ersten Durchgang der OB-Wahl 2012 stimmten immerhin 54 Prozent der Wahlberechtigten ab. Stimmen am 15. März also auch mehr Landsberger über die Zusammensetzung des Stadtrats ab?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.